Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Bystra33

Klinikrente aufstocken

Hallo

nach meinem Jobwechsel würde ich ggf. gerne meine Klinikrente etwas aufstocken.  Diesbez. möchte ich gerne eine Beratung und die "Rechnung" neu berechnen 

Wie funktioniert das ?

Richtige Antwort
2022-07-05T08:29:54Z
  • Dienstag, 05.07.2022 um 10:29 Uhr

Hallo Bystra33, 


vielen Dank für Ihre Anfrage.


Handelt es sich bei Ihrer Anfrage um eine Allianz Direktversicherung (betrieblichen Altersversorgung (bAV)?


Für eine Beratung, wenden Sie sich gerne an Ihren Vermittler. 

Dieser wird Sie individuell beraten nach Ihren Wünschen ein Angebot unterbreiten.


Wer für eine Beratung für Sie zuständig ist - wer Sie betreut, diesen Hinweis sollten Sie Ihren Vertragsunterlagen entnehmen können.

Sollten Ihnen kein Vermittler zur Verfügung stehen, finden Sie diesen hier.



Zu allgemeinen Vertragsfragen erreichen Sie die zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 104, diese erreichen Sie von Mo-Fr 08-20 Uhr.


Für unsere Mitleser:innen:


  • Die Allianz Direktversicherung ist eine Form der betrieblichen Altersversorgung (bAV), mit der Sie Ihre Altersvorsorge ergänzen können. Der Arbeitgeber legt die grundsätzliche Ausgestaltung der bAV fest. Dazu gehören beispielsweise die auswählbaren Vorsorgekonzepte, das Garantieniveau und die möglichen Zusatzbausteine aus denen Sie als Arbeitnehmer dann wählen können.


  • Rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer haben in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf Einbringung von Gehaltsteilen in eine betriebliche Altersvorsorge. Sie haben dabei die Wahl zwischen zwei Förderarten. Bei der Bruttoentgeltumwandlung ist der Beitrag von Steuern und Sozialabgaben befreit. Bei der sogenannten Riester-Förderung erhalten Sie Zulagen und gegebenenfalls einen Sonderausgabenabzug.


  • Bei sozialversicherungsfreier Bruttoentgeltumwandlung ist der Arbeitgeber zu einem gesetzlichen Arbeitgeberzuschuss durch Weitergabe der eingesparten Sozialversicherungsbeiträge in Höhe von bis zu 15% an den Arbeitnehmer verpflichtet.


  • Die Allianz bietet unterschiedliche Vorsorgekonzepte für die Kapitalanlage an, es besteht die Wahl zwischen sicherheits- und chancenorientierten Optionen. Auch zum Rentenbeginn können Sie frei wählen: lebenslange Rente, einmalige Kapitalauszahlung oder beides. 


Beste Grüße 

Loreen

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄