Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
AndreasR

Garantierter Rentenfaktor im Vergleich zu anderen Anbietern

Liebe Allianz,

für die private Rentenvorsorge wird oft der "garantierte Rentenfaktor" als Qualitätskriterium herangezogen.

Dieser ist bei der Allianz nur etwa halb so hoch, wie bei konkurrierenden Anbietern.

Dementsprechend liegt es auf den ersten Blick Nahe, niemals ein Produkt bei der Allianz abzuschließen.

Steigt man etwas tiefer und mathematischer in das Thema ein, so ergibt sich ein anderes Bild.

In der Studie "Auswirkungen unterschiedlich hoher garantierter Rentenfaktoren bei aufgeschobenen Rentenversicherungen" des Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften wird der Vorteil eines niedrigen garantierten Rentenfaktors hervorgehoben.
Dieser deckt sich in etwa mit den Aussagen der Allianz, man könne mehr Rendite erwirtschaften, da mehr "Risikokapital" zur Verfügung steht.

Aus der Wissenschaft kommend (promovierter Physiker) ist mir der Einfluss/Bias des Auftragsgebers durchaus bewusst, weswegen die von Ihnen in Auftrag gegebene Studie durchaus kritisch bewertet werden muss. Vor allem, da ihr garantierter Rentenfaktor deutlich gesenkt wurde BEVOR diese Studie veröffentlicht wurde.

Eine ältere, sehr mathematische Untersuchung von Disch "Bewertung eines Kapitals und Rentenfaktoren" zeigt ebenfalls, den Vorteil niedriger garantierter Rentenfaktoren auf.

Somit ist zumindest in der Theorie ein niedriger garantierter Rentenfaktor wie er in den Allianzprodukten vorhanden ist, von Vorteil.

In der Realität kann es allerdings zu Nachteilen kommen, da durch die permanente Senkung des Rechnungszinses auch der berechnete Rentenfaktor sinkt.
Unter Berücksichtigung beider Faktoren wird somit in der Theorie mehr Kapital als bei der Konkurrenz erwirtschaftet, aber gleichzeitig weniger ausgezahlt, falls der tatsächliche Rentenfaktor unter den garantierten Rentenfaktor der Konkurrenz fällt.

Was unternehmen Sie, um dieses Problem zu lösen und den in der Theorie deutlichen Vorteil des niedrigen garantierten Rechnungszinses an den Kunden weiter zu geben?

Ich würde mich sehr über eine Antwort, mit der benötigten fachlichen Tiefe freuen. Falls möglich auch gerne in einem Gespräch mit einem Ihrer Aktuare bzw. zuständigen Mathematiker/Physiker
Richtige Antwort
2021-05-07T12:01:01Z
  • Freitag, 07.05.2021 um 14:01 Uhr
Hallo AndreasR,

gerne mache ich mich hierzu für Sie schlau. sobald mir eine Rückmeldung vorliegt komme ich auf Sie zu.
Alternativ erreichen Sie die Kollegen der Vertragsabteilung von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2021-05-20T10:21:44Z
  • Donnerstag, 20.05.2021 um 12:21 Uhr
Hallo AndreasR,

entschuldigen Sie bitte, dass wir uns solange nicht bei Ihnen gemeldet haben. Leider liegt uns noch keine Finale Antwort für Sie vor. Sobald wir eine abschließende Rückmeldung der zuständigen Kolleg:Innen erhalten haben, kommen wir hier im Forum, wieder auf Sie zu.

Vielen Dank, für Ihre Verständnis.

Liebe Grüße
Jenny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2021-05-21T15:17:43Z
  • Freitag, 21.05.2021 um 17:17 Uhr
Guten Tag AndreasR,

wir haben soeben eine Rückmeldung der zuständigen Kollegen erhalten.
Diese erbitten Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen direkt zu antworten.
Bitte nehmen Sie Bezug auf unsere Konversation und senden diese an: allianzhilft.dialog@allianz.de

In Erwartung Ihrer E-Mail verbleibe ich mit

besten Grüßen
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2021-05-21T18:34:31Z
  • Freitag, 21.05.2021 um 20:34 Uhr
Guten Abend AndreasR,

vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme per Mail. Ich habe Ihnen bereits geantwortet.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄