Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auszahlung der Rente

Hallöchen, meine Eltern haben vor 10 Jahren eine Rentenversicherung (Kinderpolice) für mich erstellt. Nun... ich möchte dies nicht weiterführen und dachte an eine Kündigung. Mama sagte, wenn es genaz 10 Jahre sind, kann man das eingezahlte Geld komplett wieder auszahlen lassen, stimmt das? Oder werden Steuern etc. Abgezogen?
1 Kommentar
2019-05-14T17:17:45Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 14.05.2019 um 19:17 Uhr
Hallo Biekchen,

das Wertvollste im Leben der Eltern ist Ihr Kind. Und Wertvolles verdient besonderen Schutz. Als Eltern, Großeltern oder Paten können diese für den Nachwuchs schon ab der Geburt mehr finanzielle Sicherheit schaffen. Die KinderPolice bietet eine lebensbegleitende Absicherung und baut langfristig ein wertvolles Vorsorgevermögen auf - ganz nach den jeweiligen persönlichen Vorstellungen. Die Auszahlung erfolgt als lebenslange oder zeitlich befristete Rente, als Kapital oder Kombination aus beidem. Je nachdem, was vereinbart wurde. Damit Ihre Frage Vertragsbezogen beantwortet werden kann, senden Sie mir doch bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, idealerweise mit Vertragsnummer, an

allianzhilft.dialog@allianz.de

Nehmen Sie bitte Bezug auf Ihren Usernamen, damit eine schnellere Zuordnung möglich ist. Sobald Ihre Nachricht vorliegt, kümmere ich mich darum.

Beste Grüße und einen schönen Abend
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄