Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Richtige Antwort
2022-02-21T07:21:03Z
  • Montag, 21.02.2022 um 08:21 Uhr

Hallo Vor Nac, 


vielen Dank für Ihre Anfrage. 


Es ist bedauerlich zu lesen, dass Sie überlegen Verträge zu kündigen. Häufig sind Kündigungen mit finanziellen Nachteilen verbunden. Es können beispielsweise Steuervergünstigungen, staatliche Förderungen oder sehr gute Vertragskonditionen verloren gehen. Es lohnt sich mit jemandem zu sprechen, der Ihre Vertragsdetails kennt und Sie umfassend beraten kann. Man sollte schauen, ob Sie für sich selbst, Familie, Haus oder PKW gut abgesichert sind.


Folgende Versicherungen sind Pflicht. Bei einigen Versicherungen haben Sie keine Wahl, sie sind gesetzlich vorgeschrieben. Dazu gehören die Krankenversicherung, die Kfz-Haftplicht und für viele auch die gesetzliche Rentenversicherung.


Besitzen Sie eine Immobilie, ist außerdem eine Wohngebäudeversicherung unerlässlich. Sehr sinnvoll sind Berufsunfähigkeits- und eine Auslandsreisekrankenversicherung.


In diesem Fall möchte ich Ihnen raten, sich direkt an Ihre/eine Allianzagentur zu wenden. Die Kolleg:innen werden Sie gerne umfassend beraten. Handelt es sich, wie bei Ihnen angegeben um eine Private Rentenversicherung, können Sie zu unseren Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100104 (Mo-Fr 8-20) Kontakt aufnehmen. 


Ich wünsche Ihnen alles Gute und einen schönen Tag. 


Beste Grüße 

Nancy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2022-02-20T14:01:21Z
  • Sonntag, 20.02.2022 um 15:01 Uhr
Brauche Rat ....hallo ich habe mehrere Versicherungen und möchte wissen welche wirklich sinnvoll und welche ich mir sparen kann und kündigen
2022-02-20T15:27:34Z
  • Sonntag, 20.02.2022 um 16:27 Uhr
Hallo,
die wichtigste Versicherung ist die Privathaftpflichtversicherung. Wenn Sie jemanden einen Schaden zufügen (z.B. sie verursachen als Fahrradfahrer einen schweren Verkehrsunfall) sind Sie zur Regulierung des Schadens verpflichtet, und dies kann existenzbedrohend sein.
Desweiteren ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung ein Muss, da die gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente sehr gering ist, und viele Menschen vor Eintritt in die gesetzliche Rente aufgrund Krankheit ihren Beruf nicht mehr ausüben können.
Als Familienvater oder zur Absicherung einer Hypothek sollten Sie  eine Risikolebensversicherung abschließen, eine kapitalbildende Lebensversicherung ist nicht erforderlich.
Als Hauseigentümer sollte man natürlich eine Wohngebäudeversicherung abschließen. Desweiteren sollte man natürlich seinen Hausrat durch eine Hausratversicherung versichern.
Bei einem Urlaub im Ausland ist eine Auslandskrankenversicherung ebenfalls sehr wichtig.
Alle anderen Versicherungen (z.B. Glasversicherung, Rechtsschutzversicherung,Handyversicherung,Zahnversicherung, Krankenhaustagegeldversicherung ) sind bei einem Schaden nicht existenzbedrohend und man muss diese nicht zwingend haben.
Da die gesetzliche Rente im Alter nicht ausreicht, muss man auch diese Versorgungslücke schließen.
Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ich empfehle die Beratung bei einem völlig unabhängigen Berater, z.B. bei den Verbraucherzentralen, oder bei einem Honorarberater. Unsere Versorgungslücke im Alter wurde geschlossen, durch: Bezahltes Haus bei Renteneintritt, Betriebsrente, Sparverträge, wo keine Tausende Euro  Abschlussgebühren fällig wurden.
LG
Ute
Richtige Antwort
2022-02-21T07:21:03Z
  • Montag, 21.02.2022 um 08:21 Uhr

Hallo Vor Nac, 


vielen Dank für Ihre Anfrage. 


Es ist bedauerlich zu lesen, dass Sie überlegen Verträge zu kündigen. Häufig sind Kündigungen mit finanziellen Nachteilen verbunden. Es können beispielsweise Steuervergünstigungen, staatliche Förderungen oder sehr gute Vertragskonditionen verloren gehen. Es lohnt sich mit jemandem zu sprechen, der Ihre Vertragsdetails kennt und Sie umfassend beraten kann. Man sollte schauen, ob Sie für sich selbst, Familie, Haus oder PKW gut abgesichert sind.


Folgende Versicherungen sind Pflicht. Bei einigen Versicherungen haben Sie keine Wahl, sie sind gesetzlich vorgeschrieben. Dazu gehören die Krankenversicherung, die Kfz-Haftplicht und für viele auch die gesetzliche Rentenversicherung.


Besitzen Sie eine Immobilie, ist außerdem eine Wohngebäudeversicherung unerlässlich. Sehr sinnvoll sind Berufsunfähigkeits- und eine Auslandsreisekrankenversicherung.


In diesem Fall möchte ich Ihnen raten, sich direkt an Ihre/eine Allianzagentur zu wenden. Die Kolleg:innen werden Sie gerne umfassend beraten. Handelt es sich, wie bei Ihnen angegeben um eine Private Rentenversicherung, können Sie zu unseren Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100104 (Mo-Fr 8-20) Kontakt aufnehmen. 


Ich wünsche Ihnen alles Gute und einen schönen Tag. 


Beste Grüße 

Nancy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-02-21T07:24:50Z
  • Montag, 21.02.2022 um 08:24 Uhr
Hallo Ute,

vielen lieben Dank für Ihre Mitteilung.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Tag.

Beste Grüße
Nancy
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄