Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
stuhde

Altersvorsorge für Kinder

Hallo,

in den Bedingungen für die Altersvorsorge für Kinder steht als Voraussetzung, dass die zu versichernde Person von 0 bis 16 Jahre sein muss. Bedeutet das, bis zum vollendeten 16 Lebensjahr oder bis zum 17. Geburtstag?

Vielen Dank

St.Uhde

Richtige Antwort
2019-12-09T07:23:31Z
  • Montag, 09.12.2019 um 08:23 Uhr
Hallo Stuhde,

die Kinderpolice ist geeignet, um frühzeitig für ein Kind eine leistungsstarke Vorsorge aufzubauen und dabei vom Zinseszinseffekt zu profitieren. Toll, dass Sie sich bereits jetzt um die Vorsorge Ihres Kindes interessieren. Der Abschluss einer Kinderpolice ist möglich, wenn das Kind bereits geboren und nicht älter als 16 Jahre ist. Das heißt, mit dem Tag des 17.Geburtstages, ist ein Abschluss nicht mehr möglich. Hilft Ihnen meine Antwort weiter? Wenn nicht, können Sie sich auch direkt an die zuständigen Kollegen unter der Rufnummer 0800-4100104. Diese sind von Mo-Fr 08:00-20:00Uhr für Sie erreichbar. Oder Sie gehen auf Ihre Vertretung vor Ort zu. Sollten Sie noch kein Allianz-Kunde sein, haben Sie die Möglichkeit, sich eine Agentur in Ihre Nähe zu suchen, um sich umfassend beraten zu lassen. Hier finden Sie einen Allianz-Fachmann oder eine Allianz-Fachfrau ganz in Ihrer Nähe https://www.allianz.de/agentursuche/

Beste Grüße und eine schöne Woche
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄