Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
mctabbatino

BKV -Allianz Familienangehörige

Hallo,


kurze Frage:

Wenn für die Ma eine BKV abgeschlossen wird mit Verzicht der Gesundheitsprüfung, wird dann 

auch bei gleichem Versicherungsumfang bei den Familienangehörigen des MA auf die 

Gesundheitsprüfung verzichtet oder sind hier Gesundheitsfragen zu beantworten?


Freundliche Grüße

M.Tabbat ( Versicherungsmakler)



Richtige Antwort
2022-03-23T16:36:31Z
  • Mittwoch, 23.03.2022 um 17:36 Uhr
  • zuletzt editiert von Nancy.
Hallo mctabbatino,

gerne haben wir uns bezüglich Ihres Anliegen bei unseren zuständigen Kolleg:innen für Sie informiert.

Diese teilten uns mit, dass der Verzicht auf die Gesundheitsprüfung sich nur auf die Mitarbeiter:innen, für welche die Arbeitgeber:innen eine betriebliche Krankenversicherung abschließen möchten, bezieht. Dritte Personen sind von diesem Verzicht ausgeschlossen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie unsere zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 109 oder in unserem Live-Chat, Mo - Fr 8 - 20 Uhr.

Beste Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2022-03-16T15:59:42Z
  • Mittwoch, 16.03.2022 um 16:59 Uhr
  • zuletzt editiert von Franzi.

Hallo mctabbatino,


mit der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) geben Sie Ihren Mitarbeiter:Innen eine Extraportion Gesundheit und stärken Ihr Unternehmen im Wettbewerb. Unsere betriebliche Krankenversicherung ist eine private Krankenzusatzversicherung für Ihre Mitarbeiter:innen.


Dabei gestalten Sie Ihre bKV nach Ihren individuellen Vorstellungen. Sie entscheiden, welche Leistungen Ihre Mitarbeiter:innen in Anspruch nehmen können. Gleichzeitig profitieren Ihre Mitarbeiter:innen von umfangreichen Gesundheitsleistungen - ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten. Selbst Vorerkrankungen sind abgesichert.


Wie es sich mit den Familienangehörigen Ihrer Mitarbeiter:innen verhält, erfrage ich gerne für Sie bei unseren zuständigen Kolleg:innen der Krankenversicherung. 


Sobald ich etwas für Sie in Erfahrung bringen konnte, werde ich mich umgehend hier wieder bei Ihnen melden. 


Alternativ erreichen Sie die Kolleg:innen der Fachabteilung unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 109 oder in unserem Live-Chat (Mo-Fr 8-20 Uhr). 


Beste Grüße

Jenny

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2022-03-23T16:36:31Z
  • Mittwoch, 23.03.2022 um 17:36 Uhr
  • zuletzt editiert von Nancy.
Hallo mctabbatino,

gerne haben wir uns bezüglich Ihres Anliegen bei unseren zuständigen Kolleg:innen für Sie informiert.

Diese teilten uns mit, dass der Verzicht auf die Gesundheitsprüfung sich nur auf die Mitarbeiter:innen, für welche die Arbeitgeber:innen eine betriebliche Krankenversicherung abschließen möchten, bezieht. Dritte Personen sind von diesem Verzicht ausgeschlossen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie unsere zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 109 oder in unserem Live-Chat, Mo - Fr 8 - 20 Uhr.

Beste Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄