Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sonne2019

Dienstunfall als Beamter - Heilbehandlungskosten

Ich hatte als Beamter einen Dienstunfall und bin bei der Allianz zu 50% versichert (restliche 50% Beihilfe).

Was muss ich bei der Einreichung von Heilbehandlungskosten bei der Allianz beachten?

2 Kommentare
2019-08-09T07:13:42Z
  • Freitag, 09.08.2019 um 09:13 Uhr
Hallo Sonne2019,

ich hoffe, es geht Ihnen den Umständen entsprechend gut.

Gerne mache ich mich bei meinen zuständigen Kollegen bzgl. der Einreichung schlau und komme wieder auf Sie zu, sobald mir eine Rückmeldung vorliegt.
Alternativ dazu können Sie sich gerne auch selbst an meine zuständigen Kollegen wenden. Diese erreichen sie von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108.

Beste Grüße und vorab ein schönes Wochenende
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-08-13T07:00:56Z
  • Dienstag, 13.08.2019 um 09:00 Uhr
Hallo Sonne2019,

nach Weiterleitung Ihrer Anfrage an die zuständigen Kollegen teilten diese mit, dass wir einen ausgefüllten Unfallfragebogen von Ihnen benötigen. Bitte wenden Sie sich daher an die Kollegen der Leistungsabteilung bitten Sie um Zusendung des Bogens.

Sie erreichen diese von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108.

Diesen Bogen reichen Sie dann zusammen mit den entsprechenden Rechnungen ein.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄