Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Tarifumstellung von 751,760,780V in Tarif 2810V ohne Gesundheitsprüfung möglich

Guten Tag,

ist eine Umstellung der Tarifkombination 751, 760, 780V in den Tarif 2810 V ohne Gesundheitsprüfung möglich ?
Richtige Antwort
2018-01-10T13:31:33Z
  • Mittwoch, 10.01.2018 um 14:31 Uhr
Hallo43,

Marina hat Sie hier schon richtig informiert. Ob bei einem Tarifwechsel eine Gesundheitsprüfung vorgenommen werden muss, hängt von der jeweiligen Konstellation ab.

Dennoch möchte ich etwas hinzufügen. Sofern der gewünschte Zieltarif höhere Leistungen enthält als der Quelltarif, wird eine Gesundheitsprüfung erforderlich. 

Im umgekehrten Fall ist der Tarifwechsel ohne Gesundheitsprüfung möglich, da sich die Leistungen reduzieren.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
2017-12-29T13:36:51Z
  • Freitag, 29.12.2017 um 14:36 Uhr
Guten Tag Hallo43,

ob die Umstellung der Tarifkombination 751,760,780V in den Tarif 2810V ohne Gesundheitsprüfung erfolgen kann, lässt sich so pauschal ohne einen Blick in Ihren Vertrag nicht beantworten.

Schauen Sie bitte unter folgendem Link nach:

https://forum.allianz.de/service/private-krankenversicherung--tarifwechsel/frage/gesundheitspruefung-tarifwechsel-2810v

Dort hatte ich Sie um Mitwirkung gebeten. Senden Sie mir eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und der Vertragsnummer. Sobald mir Ihre Nachricht vorliegt, kann ich weitere Schritte für Sie einleiten.

Natürlich können Sie auch selbst mit den Kollegen von der Privaten Krankenversicherung sprechen. Nutzen Sie bitte die angegebene Rufnummer.

Ich freue mich, wenn ich helfen konnte.

Beste Grüße, Marina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2018-01-10T13:31:33Z
  • Mittwoch, 10.01.2018 um 14:31 Uhr
Hallo43,

Marina hat Sie hier schon richtig informiert. Ob bei einem Tarifwechsel eine Gesundheitsprüfung vorgenommen werden muss, hängt von der jeweiligen Konstellation ab.

Dennoch möchte ich etwas hinzufügen. Sofern der gewünschte Zieltarif höhere Leistungen enthält als der Quelltarif, wird eine Gesundheitsprüfung erforderlich. 

Im umgekehrten Fall ist der Tarifwechsel ohne Gesundheitsprüfung möglich, da sich die Leistungen reduzieren.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄