Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
Oeckler

Abzug bei der Rückerstattung der Krankheitskosten, keine Antwort

Anfang Juni habe ich (nachdem meine SB erreicht war) meine Rechnungen eingereicht. Zuerst wurde ein Teil übersehen, dann nicht alle aufgelistet. zu guter Letzt wurden mir dann noch ein Abzug davon der Erstattung angerechnet. 

Ich habe etliche Male angerufen und geschrieben. Leider erhielt ich keine passende Antwort. Wenigstens hätte ich erwartet, dass man mir den "Abzug" erklärt. 

Ich bin seit Jahrzehnten Allianz (vormals Vereinte) Kunde, aber seit letztem Jahr klappt die Kostenerstattung hinten und vorne nicht. Ich habe langsam den Eindruck, dass Rückerstattungen absichtlich verzögert werden.

Ich zahle sehr viel Geld monatlich pünktlich. Dann könnte man auch erwarten, dass die Erstattung einigermaßen Zeitnah erfolgt, bzw. irgendwelche ominösen Abzüge auch erklärt werden.

1 Kommentar
2019-08-14T16:49:21Z
  • Mittwoch, 14.08.2019 um 18:49 Uhr
Hallo Oeckler,

ich verstehe Ihren Ärger und möchte daher zur Klärung beitragen.
Bitte lassen Sie mir hierzu Ihre Vertragsnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihren Usernamen an

allianzhilft.dialog@allianz.de

zukommen und wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄