Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Prüfung Arztrechnung

Guten Abend liebes Allianz Team,


ich habe zwei Frage bezüglich einer Arztrechnung. 


1. Der Arzt hat die Koloskopie mit dem 3,5 fachen Satz abgerechnet, ohne Begründung jedoch. Ist das üblich und überhaupt zulässig? 


2. Kann man generell eine Arztrechnung von der Allianz auf Plausibilität prüfen lassen?


Da der Arzt auch sonst sehr unhöflich war, überlege ich nämlich die Rechnung nur unter Vorbehalt zu bezahlen und zu prüfen, ob diese überhaupt in Ordnung ist.


Vielen Dank für eure Hilfe

und viele Grüße!

1 Kommentar
2020-12-09T07:03:55Z
  • Mittwoch, 09.12.2020 um 08:03 Uhr
Hallo Florian Hinderer,

es freut mich, dass Sie den Weg in unser Forum gefunden haben!
Wie ich feststellen konnte, haben Sie sich auch bereits über unseren Postkorb allianzhilft.dialog@allianz.de an uns gewandt. Wir werden Ihre Anfrage also entsprechend an die zuständigen Kollegen weiterleiten und Ihnen via Email dann eine Rückmeldung zukommen lassen, sobald uns diese vorliegt.

Alternativ können Sie Ihre Frage auch telefonisch platzieren. Dazu erreichen Sie die Kollegen der Leistungsabteilung von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄