Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Nora

Wechsel in die GKV nach Heirat und Beendigung des Studiums möglich?

Ende September 2018 endet mein Studium. Ich bin im Moment im Studententarif privat krankenversichert (Ich bin 30 Jahre alt, also nicht mehr familienversichert). Im August werde ich heiraten und möchte in die gesetzliche Familienversicherung wechseln, werde aber nach meinem Studium keine Festanstellung haben, sondern als Honorarkraft selbstständig arbeiten. Kann ich nahtlos zum Oktober in die gesetzliche  Versicherung meines zukünftigen Mannes wechseln? Wann muss ich meinen privaten Tarif künfigen um den nahtlosen Wechsel zu gewährleisten?
1 Kommentar
2018-06-12T10:30:20Z
  • Dienstag, 12.06.2018 um 12:30 Uhr
Guten Tag Nora,

gerne werde ich mich um die Klärung Ihrer Anfrage kümmern. Ich selbst kann Ihre Frage nicht sofort beantworten und benötige dazu die Hilfe meiner zuständigen Kollegen.
Um mich für Sie kümmern zu können, benötige ich Ihre Vertragsnummer.
Bitte senden Sie mir diese unter Angabe Ihres Usernamens sowie Ihrer persönlichen Kontaktdaten an unseren Postkorb: allianzhilft.dialog@allianz.de

Alternativ können Sie sich gerne direkt mit meinen zuständigen Kollegen telefonisch in Verbindung setzen. Diese erreichen Sie Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr unter folgender kostenfreien Servicerufnummer (Achtung derzeit nur bis 18:00 Uhr aufgrund geänderter Servicezeiten).

0800 41 00 109

Sobald mir Ihre E-Mail vorliegt, melde ich mich bei Ihnen.

Lieben Dank für ihr Verständnis und beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄