Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
ahoban84

Gibt es die BRE trotz Kündigung im Leistungsjahr?

Hallo,


ich habe bisher keine Rechnungen eingereicht für 2019 und werde dies voraussichtlich auch nicht tun. 

1. Sollte ich meine PKV bei der Allianz (Aktimed 100+) zum nächsten Jahr kündigen (aus beruflichen Gründen), würde ich die BRE im Juni/Juli 2020 trotzdem erhalten oder würde dieser nach der Kündigung einbehalten, da es sich ja um eine freiwillige Leistung handelt?


2. Wie hoch ist die Frist, nach ich keine Rechnungen mehr einreichen kann für ein bestimmtes Jahr?

Richtige Antwort
2019-02-26T08:56:16Z
  • Dienstag, 26.02.2019 um 09:56 Uhr
Hallo ahoban84,

vielen Dank für Ihre Geduld.
Nach Weiterleitung Ihrer Fragen an die zuständigen Kollegen haben wir folgende Infos erhalten:

Hier kommt es auf den Grund der Kündigung an.

Eine Bedingung für die Auszahlung der BRE ist das Fortbestehen des Vertrages bis mindestens zum 30.06. des Folgejahres. Einzige Ausnahme ist, wenn man aufgrund der beruflichen Tätigkeit in die gesetzlichen Krankenkasse wechseln muss (freiwillig versichert zählt hier nicht mit rein). Dann würden wir trotzdem die BRE auszahlen.

Die Frist für die Rechnungseinreichung orientiert sich an der gesetzlichen Verjährungsfrist, also 3 Jahre.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen damit weiterhelfen.
Sollten Sie erneut Fragen haben, kommen Sie gerne wieder auf meine Kollegen und mich hier im Forum zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
2019-02-25T13:57:51Z
  • Montag, 25.02.2019 um 14:57 Uhr
Hallo ahoban84,

dass Sie sich vorab informieren möchten, kann ich gut verstehen.

Ich werde Ihre Anfrage sofort an meine zuständigen Kollegen weiterleiten. Sobald ich eine Antwort für Sie vorliegen habe, melde ich mich sofort bei Ihnen zurück.

Alternativ können Sie auch telefonisch bei meinen Kollegen nachfragen. Meine zuständigen Kollegen erreichen Sie unter der kostenfreien Rufnummer 0800/4100108 (Mo-Fr von 08:00-20:00 Uhr).

Ich wünsche Ihnen einen sonnigen Tag.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2019-02-26T08:56:16Z
  • Dienstag, 26.02.2019 um 09:56 Uhr
Hallo ahoban84,

vielen Dank für Ihre Geduld.
Nach Weiterleitung Ihrer Fragen an die zuständigen Kollegen haben wir folgende Infos erhalten:

Hier kommt es auf den Grund der Kündigung an.

Eine Bedingung für die Auszahlung der BRE ist das Fortbestehen des Vertrages bis mindestens zum 30.06. des Folgejahres. Einzige Ausnahme ist, wenn man aufgrund der beruflichen Tätigkeit in die gesetzlichen Krankenkasse wechseln muss (freiwillig versichert zählt hier nicht mit rein). Dann würden wir trotzdem die BRE auszahlen.

Die Frist für die Rechnungseinreichung orientiert sich an der gesetzlichen Verjährungsfrist, also 3 Jahre.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen damit weiterhelfen.
Sollten Sie erneut Fragen haben, kommen Sie gerne wieder auf meine Kollegen und mich hier im Forum zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄