Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
raukarl

Ablehnung einer Erstattung ohne Begründung (Private Krankenversicherung )

Bei meiner jüngsten Leistungsabrechnung war auch eine Rechnung der Röntgen-Praxis dabei:
Erneute Computer-Tomografie; dieses Mal mit einem speziellen Kontrastmittel für die Leber.
Gesamtrechnung: 1.089,18 Euro
Bei der Leistungsabrechnung wurden dabei Teilbeträge ( 217,62 Euro und 13,92 Euro ) als nicht
erstattungsfähig bezeichnet. Leider erhielt ich dazu keine Begründung.
Ich wäre sehr dankbar, wenn ich dazu eine verständliche Begründung erhalten würde.

Auf meine schriftliche Beschwerde vom 4.10.2021 wurde bis heute nicht reagiert
(nur Empfangsbestätigung ).

Mit freundlichen Grüßen!  Karl Rauschenberger

Richtige Antwort
2021-10-19T14:57:40Z
  • Dienstag, 19.10.2021 um 16:57 Uhr
  • zuletzt editiert von Ines.
Hallo raukarl,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Es ist bedauerlich, dass Sie bislang keine Rückmeldung auf Ihre Frage erhalten habe.

Gerne setze ich mich für Sie mit den zuständigen Kolleg:innen zur Klärung Ihres Anliegens in Verbindung.

Bitte senden Sie mir hierzu eine kurze E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir folgende Daten mit:

• Ihren Usernamen aus dem Forum
• Ihre Vertrags- oder Leistungsnummer
• Ihre Kontaktdaten

Von dort aus machen wir gemeinsam weiter.

Alternativ erreichen Sie die zuständigen Kolleg:innen unserer Leistungsabteilung unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108, Mo - Fr 8 - 20 Uhr.

Beste Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2021-10-25T15:47:16Z
  • Montag, 25.10.2021 um 17:47 Uhr
Hallo raukarl,

leider konnten wir von Ihnen bislang keinen E-Mail-Eingang feststellen. Ich gehe deshalb davon aus, dass Sie Ihr Anliegen auf einen anderen Weg klären konnten. Sollte dies nicht so sein, zögern Sie bitte nicht, erneut auf uns zuzukommen.

Beste Grüße
Franzi


Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄