Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
1 Kommentar
2018-01-15T12:08:41Z
  • Montag, 15.01.2018 um 13:08 Uhr
Hallo Rudies,

ich hoffe, es ist keine schwerere OP. Ich wünsche Ihnen bereits jetzt schon alles Gute.

Bei einer Vollversicherung ist ein Kostenvoranschlag nicht notwendig, außer es handelt sich um eine Privatklinik oder um eine Schönheitsoperation.

Diese beiden Fälle müssten vorab über einen Kostenvoranschlag geprüft werden. Sollte es jedoch um eine normale Operation in einem normalen Krankenhaus gehen, dann benötigen wir nur die Rechnung des Krankenhauses.

Diese Rechnung können Sie dann über verschiedene Wege an uns senden.

Welche Optionen es gibt, erfahren Sie unter dem folgenden Link:

https://www.allianz.de/gesundheit/private-krankenversicherung/rechnung-einreichen/

Hilft Ihnen das weiter? Falls nicht, kommen Sie gerne erneut auf uns zu.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄