Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
joy-03 Gamer

Private Zusatztkrankenversicherung für Kind

Hallo,

ich habe für mein Kind eine Zusatzkrankenversicherung. Das Kind ist aber nun 18 Jahre alt.

Muss ich die Versicherung auf seine Namen umschreiben lassen ?

Gruß

Richtige Antwort
2020-08-10T07:06:46Z
  • Montag, 10.08.2020 um 09:06 Uhr
Guten Morgen joy-03 Gamer,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Für gesunde und strahlende Zähne müssen wir manchmal tief in die Tasche greifen. Toll, dass Sie für Ihr Kind vorgesorgt und somit einen "günstigen" Beitrag gesichert haben.

Eine Änderung der Versicherungsnehmer Eigenschaft ist nicht zwingen notwendig, aber möglich.

Hierzu wenden Sie sich einfach an Ihre betreuende Allianzvertretung, diese veranlasst alles Notwendige für Sie und Ihr Kind. Die Kontaktdaten finden sie ganz schnell unter: https://www.allianz.de/agentursuche/

Sollten Sie dies nicht wünschen beachten Sie bitte, dass lediglich der Versicherungsnehmer Auskünfte zu seinem Vertrag erhält und nur er diesen bei Bedarf auch verändern kann. Des Weiteren ist er zur Beitragszahlung verpflichtet.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄