Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
lanpat83

Wann erfolgt die Auszahlung der Beitragsrückerstattung für 2017?

Stimmt es, dass die Auszahlung der Beitragsrückerstattung für das Jahr 2017 erst im September 2018 erfolgt und nicht wie gewohnt im Juli?

Mit freundlichen Grüßen

Richtige Antwort
2018-06-26T12:47:28Z
  • Dienstag, 26.06.2018 um 14:47 Uhr
Hallo lanpat83,

die Auszahlung der Beitragsrückerstattung für das Jahr 2017 wird voraussichtlich im 3.Quartal erfolgen. Sie müssen bis dahin auch nichts weiter unternehmen. Sobald Ihre Beitragsrückerstattung erfolgt, werden Sie durch die Krankenversicherung entsprechend informiert.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gern an die zuständigen Kolleginnen und Kollegen der Krankenversicherung wenden. Diese erreichen Sie Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-06-26T12:47:28Z
  • Dienstag, 26.06.2018 um 14:47 Uhr
Hallo lanpat83,

die Auszahlung der Beitragsrückerstattung für das Jahr 2017 wird voraussichtlich im 3.Quartal erfolgen. Sie müssen bis dahin auch nichts weiter unternehmen. Sobald Ihre Beitragsrückerstattung erfolgt, werden Sie durch die Krankenversicherung entsprechend informiert.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gern an die zuständigen Kolleginnen und Kollegen der Krankenversicherung wenden. Diese erreichen Sie Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-07-05T17:12:59Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 19:12 Uhr
Leider keine Auskunft warum, nur lapidar " wir haben zur Zeit andere Prioritäten !!!
2018-07-05T18:33:27Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 20:33 Uhr
Guten Abend heinz peter hirsch ,

ich kann verstehen, dass die von Ihnen erwartete und noch nicht erfolgte Beitragsrückerstattung zu einer Verunsicherung führt. Ihre Bonuszahlung erhalten Sie auf jeden Fall im zweiten Halbjahr, sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen. Den genauen Termin kann ich Ihnen leider nicht nennen.

Auch in diesem Jahr bietet die Allianz Private Krankenversicherung ihren Kunden eine hohe Beitragsrückerstattung (BRE) an. Vollversicherte Kunden, die im Kalenderjahr 2017 keine Leistungen eingereicht haben und somit die Voraussetzungen erfüllen (insbesondere keinen Beitragsrückstand am 30.06.2018), erhalten einen erheblichen Teil ihrer gezahlten Beiträge als BRE zurück.

Somit möchte ich Sie beruhigen, auch in diesem Jahr wird die Allianz Ihre Beitragsrückerstattung im zweiten Halbjahr auszahlen bzw. in die Vorsorgekomponente V umwandeln, je nach Vereinbarung.

Ich hoffe, ich konnte für etwas mehr Transparenz sorgen.

Beste Grüße
Ines

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-07-11T13:52:05Z
  • Mittwoch, 11.07.2018 um 15:52 Uhr
Habe heute ein Schreiben von der Allianz PKV erhalten. Die wollen Beitragsrückerstattungen dieses Jahr erst 'voraussichtlich' (?) im November auszahlen, obwohl die Rückstellungen dafür ja in der Bilanz 2017 getätigt wurden. Bin mir ziemlich sicher, das auch im letzten Info-Blatt 'Bonusprogramm' noch gestanden hat "Wir überweisen ihren Bonus automatisch im Juli des Folgejahres auf ihr Konto."

Ich hatte den Betrag auch schon eingeplant. In den letzten 10+ Jahren war die Beitragsrückerstattung auch immer spätestens Mitte Juli auf dem Konto. Ein Grund für die Verzögerung ist im Schreiben nicht angegeben.

Glauben schenken könnte man der Begründung vermutlich ohnehin nicht. Die Allianz PKV ist halt eine AG. Da ist die 100 Mio. Gewinnabführung an die Muttergesellschaft wichtiger als den Versicherten pünktlich ihre Beitragsrückerstattung zu überweisen.

In den Ankündigungen der Beitragserhöhungen steht auch immer "Die durch die medizinische Ausgabensteigerung notwendige Beitragserhöhung..."

Liest man anschließend den Geschäftsbericht für die Aktionäre, findet man aber regelmäßig Sätze wie "Die Beitragseinnahmen sind gestiegen", die Schadensquote ist gesunken (übrigens auch 2017), usw.

Dateianhänge
    😄