Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools von Google zur Verbesserung des Angebots. Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
basement

Eingereichte Pflege-Rechnungen werden monatelang von Allianz nicht bearbeitet

Seit Januar 2019 habe ich immer wieder eine große Menge an Kranken- und Pflege-Rechnungen für meine Eltern eingereicht, die bei der Allianz und der Beihilfe kranken- und pflegeversichert sind. Die Krankenrechnungen werden auch nach und nach bearbeitet, aber von den Pflege-Rechnungen wurde bislang noch keine einzige bearbeitet. 


Vor 2 Wochen hatte ich bei der Allianz angerufen und mir wurde gesagt, dass es wohl Personalnot bei den Mitarbeitern gäbe, die die Pflegerechnungen bearbeiten. Mir wurde aber versprochen, dass unsere eingereichten Rechnungen jetzt besonders schnell bearbeitet würden. Danach hat sich wieder nichts getan. 


Da meine Eltern das Geld für die Pflegerechnungen ja vorstrecken müssen und es seit 3 Monaten hier keine Erstattung gibt, wird das Geld nun langsam knapp. Wie kann ich vorgehen, damit die Allianz die eingereichten Rechnungen endlich bearbeitet? Soll ich die Rechnungen einfach noch einmal einreichen, da sie bei der Allianz vielleicht in Vergessenheit geraten oder verloren gegangen sind?



4 Kommentare
2019-04-08T06:07:00Z
  • Montag, 08.04.2019 um 08:07 Uhr
Hallo basement,

es ist weniger schön, dass die eingereichten Pflege-Rechnungen bisher nicht erstattet wurden.
Gerne möchte ich hierzu helfen. Bitte lassen Sie mir dazu Ihre Versicherungsscheinnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihren Usernamen an

allianzhilft.dialog@allianz.de

zukommen und wir machen von dort aus gemeinsam weiter.
Alternativ haben Sie die Möglichkeit, sich telefonisch mit den Kollegen der Leistungsabteilung in Verbindung zu setzen. Diese erreichen Sie von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-04-09T19:16:36Z
  • Dienstag, 09.04.2019 um 21:16 Uhr
Guten Abend basement,

meine zuständigen Kollegen teilten mir mit, dass diese die Erstattung heute vorgenommen haben. Meine Kollegen baten mich noch Ihnen mitzuteilen, bitte keine Unterlagen mehrfach einzureichen, wenn eine Erstattung nicht sofort erfolgt. Ein erneutes Einreichen bewirkt genau das Gegenteil. Sobald diese in Verzug kommen, können Sie gern uns bzw. die zuständigen Kollegen kontaktieren.

Die Kollegen der Krankenleistungsabteilung erreichen Sie Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 108.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-04-14T14:41:38Z
  • Sonntag, 14.04.2019 um 16:41 Uhr
Vielen Dank, jetzt wurden tatsächlich die von mir eingereichten Pflege-Rechnungen endlich bearbeitet. Im "Meine Allianz"-Zugang meiner Mutter ist aber noch ein Antrag vom 10.01.2019 zu sehen, der aus 18 Belegen besteht, von denen bisher nur ein einziger bearbeitet wurde. Können Sie bitte auch noch klären, was hier los ist?
2019-04-15T06:06:57Z
  • Montag, 15.04.2019 um 08:06 Uhr
Guten Morgen Basement,

super, dass die Bearbeitung geklappt hat.

Gerne frage ich bei den Kollegen der Leistungsabteilung nach, weshalb der Leistungsantrag vom 10.01.2019 weiterhin offen ist.

Sobald dem Allianz hilft Team eine Rückmeldung vorliegt, schreiben wir Ihnen eine E-Mail. Ihre Kontaktdaten haben wir weiterhin vorliegend, da wir bereits mit Ihnen in Kontakt standen.

Liebe Grüße,
Lisa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄