Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
Sammler

Warum keine Oldtimerversicherung per rotes Versicherungskennzeichen mehr?

Warum werden guten Mehrfachkunden keine roten Versicherungskennzeichen für Mokick Oldtimer mehr angeboten? Andere Unternehmen bieten die Nachweislich noch für Privatpersonen (Sammler, mehrere Oldtimer) an.
So bleibt nur der Weg der Kündigung anderer Verträge um beim nächsten Versicherungsunternehmen als Neukunde wieder attraktiv (viele Neuverträge) zu sein. Mit freundlichen Grüßen

Richtige Antwort
2014-04-08T16:30:06Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 18:30 Uhr
Guten Abend Sammler,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die roten Kennzeichen waren ursprünglich nicht für Oldtimer vorgesehen, sondern lediglich für Überführungsfahrten. Seit 2013 gibt es diese ausschließlich nur noch für gewerbliche Zwecke.

Mein persönlicher Tipp: Sprechen Sie doch mal mit Ihrer Allianzvertretung vor Ort. Ich bin mir sicher, meine Kollegen und Kolleginnen finden die passende Lösung für Sie.

Sollten Sie noch keine Vertretung haben, können Sie unter www.allianz.de und der Suchfunktion 'Allianz vor Ort' eine Vertretung ganz in Ihrer Nähe finden.

Freundliche Grüsse, Kristina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
37 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2014-04-08T16:30:06Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 18:30 Uhr
Guten Abend Sammler,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die roten Kennzeichen waren ursprünglich nicht für Oldtimer vorgesehen, sondern lediglich für Überführungsfahrten. Seit 2013 gibt es diese ausschließlich nur noch für gewerbliche Zwecke.

Mein persönlicher Tipp: Sprechen Sie doch mal mit Ihrer Allianzvertretung vor Ort. Ich bin mir sicher, meine Kollegen und Kolleginnen finden die passende Lösung für Sie.

Sollten Sie noch keine Vertretung haben, können Sie unter www.allianz.de und der Suchfunktion 'Allianz vor Ort' eine Vertretung ganz in Ihrer Nähe finden.

Freundliche Grüsse, Kristina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-04-08T16:37:01Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 18:37 Uhr
Hallo Kristina,
es ist nur schade das dies bei der Allianz so ist und kein Weg an ein Schild führt. Ich hätte es jahrelang und oft nicht fünf mal genutzt.
Als Kunde kommt man der Allianz bei einer Erhöhungen noch entgegen (KFZ 2014) und schluckt die Kröte einfach um das gute Verhältnis zu erhalten. Bei der Allianz (Berater telefonische Anfrage Innendienst) bekommt man die Tür zu gehauen obwohl es bei anderen Versicherungen geht.
Da kann man, m. M. nach sehen was ein Kunde wert ist.

Ich habe heute alle Verträge rund um KFZ, Haus usw. gekündigt. Toller Job, Allianz!
2014-04-08T16:39:10Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 18:39 Uhr
PS: das Kennzeichen wurde wie in P26 angegeben nur zu Einstell-/Überfühungsfahrten genutzt, nicht als Dauerkennzeichen!
2014-04-08T17:13:41Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 19:13 Uhr
Hallo Sammler,

vielen Dank für Ihre erneute Rückmeldung und das über die Jahre entgegengebrachte Vertrauen.

Ich persönlich kann Ihren Unmut verstehen und bedauere Ihre Entscheidung.

Ich bin weiterhin der Meinung, dass Sie mit Ihrem Allianz-Vertreter vor Ort eine passende Lösung finden.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern jederzeit zur Verfügung und würde es begrüßen, wenn wir Sie als zufriedenen Kunden behalten.

Mit besten Grüßen und einen schönen Abend

Kristina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-04-08T17:24:15Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 19:24 Uhr
Hallo,
mir wurde von der (meiner) Hauptagentur mitgeteilt dass es keinen Weg gibt und ich jetzt mit den alten Fahrzeugen ohne dastehe.
Und da es nur ein Entgegenkommen von einer (Meiner) Seite gab wurde heute alle Verträge gekündigt.


Die Seite sollte vielleicht "Allianz tröstet" heißen und nicht hilft. Ist nicht persönlich, aber eben nun mal Fakt. Hilfe gab es nicht, nur gute Worte.
2014-04-08T18:28:34Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 20:28 Uhr
Hallo Sammler,

schade, dass Ihre Agentur Ihnen nicht weiterhelfen konnte.
Natürlich nehme ich das nicht persönlich.
Sollten Sie Ihre Meinung ändern, kommen Sie jederzeit wieder auf mich zu.


Freundliche Grüsse

Kristina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-04-08T18:39:35Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 20:39 Uhr
Hallo,
wie wenn ich meine Meinung ändere? Über die Allianz?
An mir soll es nicht liegen, ein vernünftiges Angebot für meine alten Schätzchen und es wäre gut.
Im Laufe der Woche kläre ich die Sachen für die Zeit nach der Allianz damit es ohne Aussetzer bei den Verträgen weiter geht.
2014-04-08T19:06:24Z
  • Dienstag, 08.04.2014 um 21:06 Uhr
Hallo Sammler,

muss man wirklich alle Verträge kündigen , nur weil man seinen Willen nicht bekommt? Manche Dinge rechnen sich eben nicht und deswegen werden auch mal Tarife eingestellt oder verändert. Viel wichtiger ist doch meiner Meinung nach, dass im Schadenfall schnell gehandelt werden kann und wenn die Einnahmen geringer sind wie die Schadenzahlungen, kann das nicht funktionieren. Kommt für Sie vielleicht der Oldtimertarif (normales Kennzeichen) in Frage?
Verstehen Sie mich nicht falsch, es wird IMMER einen geben, der es billiger macht, aber wird im Schadenfall auch alles so geregelt, dass Sie zufrieden sind.
Ich habe da so meine Zweifel.
2014-04-09T03:08:51Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 05:08 Uhr
Hallo und einen Guten Morgen,
man muß leider alle Verträge kündigen.
Wir waren natürlich auch vor der Allianz schon gut versichert, aber beim Abschluß der roten Nummer sagte man mir das die nur für gute Kunden ist und ich noch mehr Versicherungen bräuchte.
So habe ich nach und nach alles auf die Allianz umgestellt, alles kein Problem wurden doch meine Wünsche berücksichtigt und jeder hatte etwas vom "Deal".
Die Kröte das die Allianz in den letzten Jahren teurer geworden ist habe ich geschluckt, man hat versucht dies durch Umstellungen etwas abzufedern. Das ich da teilweise auch Leistungen eingebüßt habe juckt jetzt keinen mehr.
Gleiche Leistungen hätte ich vor Ort günstiger haben können!

Die neue Versicherung sagt nun das selbe wie seinerzeit die Allianz, Rotes Versicherungskennzeichen nur für gute Kunden. Und da bleibt einem als Kunde nur ein Weg wenn kein Angebot der Allianz kommt.
Mit freundlichen Grüßen
2014-04-09T09:32:58Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 11:32 Uhr
Hallo Sammler,

das ist wirklich sehr schade und die Entscheidung scheint ja schon endgültig gelaufen zu sein.

Diese Problematik mit "guten Kunden" hat mir schon immer Bauchschmerzen bereitet. Vielleicht auch aus diesem Grund, hat die Allianz die Entscheidung getroffen, rote Kennzeichen nur noch bei Gewerbekunden anzubieten.
Auch wenn das jetzt schmalzig klingt, für mich sind alle Kunden "gute Kunden" und deswegen fand ich diese Ausnahmeregelungen in der Vergangenheit immer merkwürdig.

Eine Frage haben Sie mir noch nicht beantwortet. Fragen Sie Ihren Vertreter doch mal nach dem Oldtimerkennzeichen. Preise darf ich hier glaube ich nicht nennen, aber vielleicht ist dies eine Alternative. In dem selben Zusammenhang fragen Sie mal nach dem neuen Privatschutz der Allianz. Durch Kombivorteile können Sie bares Geld sparen.

Ansonsten wünsche ich Ihnen für die Zukunft alles Gute und hoffe, dass Sie einen passenden Versicherer finden und hoffe natürlich auch, dass nie etwas passiert.

Liebe Grüße

Maik

Dateianhänge
    😄