Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
ErikW.

Familie im Urlaub im Stich lassen?

Ich muss mich Mal bedanken dass man nach über 20 Jahren Mitglied und über 25000€ Beiträge einen Mietwagen bekommt weil das eigene kurz vor Urlaubsantritt kaputt gegangen ist und zu guter Letzt man dann doch die Karre ne knappe Woche selber zahlen darf weil man unglücklicher weiße 700km weit weg mit Wohnanhänger im Urlaub ist. Trotz mehrfacher Information an die Versicherung interessiert es keine Sau wo man gerade steckt. Das Auto ist repariert also bekommst du den Mietwagen nicht mehr bezahlt.


Ich sage nur. Eine Versicherung ist so lange gut bis man sie braucht. 

Dann werden wir nach so langer Zeit halt kündigen.

Richtige Antwort
2022-07-12T12:21:44Z
  • Dienstag, 12.07.2022 um 14:21 Uhr
  • zuletzt editiert von Ines.
Hallo ErikW.,

der Autoschutzbrief beinhaltet schnelle Pannenhilfe zu jeder Tages- und Nachtzeit für Sie und Ersatz­fahrer.


Gehe ich richtig in der Annahme, dass Sie uns erst vor kurzem über Facebook kontaktiert haben?

Sollte dies zutreffen, kann ich Ihnen versichern, dass Ihr Anliegen bereits der zuständigen Fachgruppe vorliegt und ich bitte Sie erneut um Geduld, da wir zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Rückmeldung erhalten haben. Sobald uns die gewünschten Informationen vorliegen, werden wir uns unaufgefordert mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sollte jedoch meine Annahme hier im Forum falsch sein, bitte ich Sie uns Ihre Daten an allianzhilft.dialog@allianz.de zusenden. Wir benötigen für die Prüfung Ihres Anliegens:

  • Ihren Vor- und Nachnamen
  • Ihren Usernamen aus dem Forum
  • die betreffende Versicherungsscheinnummer oder und das Kfz-Kennzeichen
  • Ihre aktuelle Adresse

Alternativ können Sie sich an unsere zuständigen Kolleg:Innen rund um das Thema Schutzbrief wenden. Sie erreichen diese unter der kostenfreien Rufnummer 0800 11 22 33 44 (24/7), rund um die Uhr.

Beste Grüße
Christian

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2022-07-13T14:59:38Z
  • Mittwoch, 13.07.2022 um 16:59 Uhr
Es ist nun mittlerweile 2 Tage her...🤷
2022-07-13T15:10:00Z
  • Mittwoch, 13.07.2022 um 17:10 Uhr
Hallo ErikW., 


vielen Dank für Ihre erneute Kontaktaufnahme. 

Ich kann Ihre Aufregung bzgl. Ihres Anliegens nachvollziehen.  


Wie Ihnen mein Kollege Christian bereits gestern angeboten hat, lassen Sie uns zu Ihrem Anliegen Ihre persönlichen Daten zu kommen. 

Dies ist nach meiner Einsicht, noch nicht geschehen. 


Es sei denn, es handelt sich hier um einen bereits geschilderten Fall via Facebook.

Dann lassen Sie uns doch bitte eine kurze Info zukommen, dass wir an der Stelle auch anders handeln können.


Beste Grüße 

Loreen

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄