Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
Bastian B.

Dokumente unverschlüsselt per E-Mail versenden

Hallo Allianz-Team,
ich habe heute die E-Mail erhalten, dass mir Dokumente aus "Meine Allianz" zukünftig auch per E-Mail geschickt werden. Dabei ist folgender Satz zu lesen:
"Unseren Service haben wir nun weiterentwickelt und für Sie verbessert: Künftig schicken wir Ihnen die meisten Ihrer Dokumente zusätzlich direkt per E-Mail zu. Damit haben Sie einen noch schnelleren und bequemeren Zugriff auf Ihre Unterlagen als bisher. Nur einzelne Dokumente erhalten Sie meist aus rechtlichen Gründen weiterhin auf dem Postweg. Dabei bieten wir Ihnen selbstverständlich weiterhin einen hohen Sicherheitsstandard, indem wir unsere E-Mails über verschlüsselte Verbindungen versenden*."
Ist es nicht vielmehr so, dass mir versicherungsbezogene Dokumente (z.B. Statusmitteilungen) zukünftig unverschlüsselt(!) per E-Mail zugeschickt werden? Eine TLS-verschlüsselte Verbindung ändert doch nichts daran, dass die Dokumente weiterhin als Postkarte durch das Internet wandern. Ich empfinde Ihre E-Mail dahingehend sehr missverständlich (wenn nicht sogar täuschend), da der Eindruck entsteht, die E-Mail würde sicher bis zum Postfach des Kunden transportiert.
Verstehen Sie mich bitte nicht falsch: Grundsätzlich finde ich die Neuerung okay, solange der Datenschutz gewährleistet ist. Die Art und Weise der Kommunikation ist nach meinem Empfinden jedoch stark verbesserungswürdig.
Bitte geben Sie mir diesbezüglich zeitnah eine Rückmeldung. Vielen Dank.
Grüße
Bastian
Richtige Antwort
2017-08-12T09:58:54Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 11:58 Uhr
Hallo Bastian B.,

schön zu hören, dass Sie das Meine Allianz Portal nutzen. Verständlich, dass man bei einer Neuerung auch seine Daten geschützt wissen möchte.

Da Ihr Anliegen bezüglich des Portals sehr ins technische Detail geht, können Ihnen die zuständigen Kollegen hierzu am besten weiterhelfen. Erreichen können Sie diese von Montag bis Freitag (08:00-20:00 Uhr) unter der kostenfreien Rufnummer 0800 45 20 10 4 .

Die Kollegen nehmen Ihre Vorschläge gerne an und gehen sicher, dass Ihre Daten weiterhin geschützt bleiben.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls nicht, kommen Sie gerne erneut auf mich und meine Kollegen zu.

Freundliche Grüße

Chantal

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄