Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Michael Schrodt

Allianz PKV schickt grundsätzlich keine Leistungsabrechnungen per E-Mail?

Ich habe beim Mein-Allianz-Zugang E-Mail statt Papier eingestellt.

Trotzdem kommen die Leistungsabrechnungen der PKV nach wie vor per Brief.

Die Dame vom technischen Support sagt, das ist bei der PKV aus rechtlichen Gründen so.

(Wie) kann das sein? Jedes Mal schmeiße ich einen Umschlag (auf dem auch noch für E-Mail statt Brief geworben wird!) und eine lustige Broschüre weg, die ich nicht brauche.



Richtige Antwort
2018-10-25T15:45:49Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 17:45 Uhr
Hallo Michael Schrodt,

ich verstehe, dass Sie irritiert sind.

Leistungsabrechnungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach wie vor postalisch an Sie versendet. Oftmals enthalten diese sensible Daten, welche natürlich nur für Ihre Augen bestimmt sein sollen.

Sollten Sie jedoch der Aktion "E-Mail statt Brief" zustimmen, erhalten Sie zukünftig alle anderen Dokumente in digitaler Form.

Ich hoffe, ich konnte hier für etwas mehr Transparenz sorgen. Sollten Sie weitere Fragen haben, kommen Sie gerne wieder auf meine Kollegen und mich hier im Forum zu!

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-10-25T15:45:49Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 17:45 Uhr
Hallo Michael Schrodt,

ich verstehe, dass Sie irritiert sind.

Leistungsabrechnungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach wie vor postalisch an Sie versendet. Oftmals enthalten diese sensible Daten, welche natürlich nur für Ihre Augen bestimmt sein sollen.

Sollten Sie jedoch der Aktion "E-Mail statt Brief" zustimmen, erhalten Sie zukünftig alle anderen Dokumente in digitaler Form.

Ich hoffe, ich konnte hier für etwas mehr Transparenz sorgen. Sollten Sie weitere Fragen haben, kommen Sie gerne wieder auf meine Kollegen und mich hier im Forum zu!

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-10-25T15:50:51Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 17:50 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Auskunft, es wäre aber echt hilfreich, wenn auch ihre Mitarbeiter bei der "normalen" Hotline von dieser Tatsache Kenntnis hätten und einen nicht erst an den technischen Support weiter verweisen.
Außerdem sollte im Zusammenhang mit der PKV nochmals explizit darauf hingewiesen werden.
Dies als Verbesserungsvorschlag, außerdem sollte man auch nicht bei _jeder_ Leistungsabrechnung eine Broschüre beilegen, das würde die Umwelt sicher auch entlasten.
Bleibt zum Schluss nur noch die Freude übrig, dass immerhin ein lokales Projekt durch eine Spende der Allianz unterstützt wird, auch wenn es meinen persönlichen Papierberg leider nicht verkleinert.

2018-10-25T15:59:45Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 17:59 Uhr
Hallo Michael Schrodt,

vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte und Ihr konstruktives Feedback!
Dieses nehme ich natürlich gerne so auf.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄