Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Wofür steht der Name "Allianz" noch?

Gewährt der Name noch die Rechtfertigung der seinerzeit stattgefundene
eigene Zuordung und das uneingeschränkte Anvertrauen in die am Markt führende Versicherungsgesellschaft? Eine Krankenversicherung wechselt man aus verständlichen Gründen nicht wie eine Kfz-Versicherung. Man geht ein Bündnis fürs Leben ein! Um so mehr ist man enttäuscht, dass monatelang eine Lösung in der Leistungsabteilung herausgezögert wird. Das ist einer seriösen Gesellschaft mit ordentlichen Kaufmannsgebahren unwürdig! In der Presse wurden schon 2017 die Verantwortlichen benannt. Macht in diesen Kreisen ein Auswechseln dieser nicht einen Sinn? Möge die Allianz zu ihren alten Tugenden zurückfinden!
Richtige Antwort
2018-02-07T14:29:08Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 07.02.2018 um 15:29 Uhr
Hallo Henry Albowsky,

wenn ich über die Allianz nachdenke, kommt mir ein starkes Bündnis innerhalb der Versicherungsbereiche Sach, Haft, Unfall, Leben, Kranken und Kfz in den Sinn. Also kann ich Ihre Einstiegsfrage bejahen.

Es tut mir leid, dass Sie enttäuscht sind. Es liegt nicht daran, dass etwas hinausgezögert wird. Vielmehr geht es darum, dass die Systemumstellung Hürden mit sich brachte, die keiner für möglich hielt. Dadurch kommt es weiterhin zu Verzögerungen in der Leistungsabrechnung. Derzeit wird davon ausgegangen, dass sich der "Normalzustand" bis Ende März eingepegelt hat und eine noch schnellere Bearbeitung stattfinden kann.

Ob ein "Auswechseln" der Verantwortlichen Sinn macht, entscheidet sich an einer anderen Stelle. Sollte es so sein, wird dies die Allianz gerne durch die Medien bekanntgeben lassen.

Wenn Sie auf Erstattungen warten, oder es mit der Vertragsänderung für Sie ungewöhnlich lange dauert, kommen Sie bitte auf mich zu. Sie finden mich unter

allianzhilft.dialog@allianz.de

Gerne warte ich auf Ihre Nachricht, die bitte Ihren Usernamen, die Kontaktdaten und die Versicherungsnummer enthält.

Liebe Grüße,
Lisa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄