Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Infosperre in Barcelona/Spanien?

Ich versuche vergeblich seit Wochen einige Fragen zu klären im Bezug auf unseren Investment Fond bei Ihnen.
Ich habe schon alle Kundenservice von Allianz/Spanien kontaktiert. Leider wurde mir immer gesagt ich solle mit meinem Vermittler kontaktieren,der aber selber keine Ahnung von diesem hat. Die deutsche Hotline Barcelona Tel. 93 22 77 585,die ich vor 1 Std angerufen habe, spricht nur gebrochen Deutsch und und gibt keine Auskunft aus "Sicherheitsgründen" (!!??).
Richtige Antwort
2017-12-07T12:22:58Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 07.12.2017 um 13:22 Uhr
Hallo Oliver Nolde,

es tut mir leid, dass Sie keine zufriedenstellende Antwort von meinen Kollegen erhalten konnten.

Sollte es sich bei dem genannten Investmentfond, um einen Vertrag handeln, in welchem Sie nicht als Versicherungsnehmer hinterlegt sind, dann erhalten Sie aus Datenschutzgründen keine Auskunft zum Vertrag und dessen Inhalt. Diese erhält ausschließlich der Versicherungsnehmer, da er alle Rechte und Pflichten am Vertrag besitzt.

Ich empfehle Ihnen, sich hierzu direkt mit meinen zuständigen Kollegen der Leben-Abteilung in Verbindung zu setzen. Diese besitzen Einsicht in den Vertrag und können Ihnen dahingehend weiterhelfen. Sie erreichen meine Kollegen aus dem Ausland von Montag bis Freitag (08:00-20:00 Uhr) unter der Rufnummer 0049 89 20700 2900.

Freundliche Grüße

Chantal
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄