Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Gibt es immer noch klassische Lebensversicherungen ?

Hallo liebe Allianz,

bei einer Lebensversicherung gibt es in der Regel nur 1. Mal Geld, beim Ablauf oder beim Tot der versicherten Person.

Viel besser sind zwei Verträge, eine Rentenversicherung und eine Risiko-Lebensversicherung.

Da gibt es den gleichen Schutz, für das gleiche Geld, doch 2. Mal Geld.

Liebe Grüße von Ralf.

PS: Die Versicherung hat auch etwas davon, 2 neue Verträge.
Richtige Antwort
2016-08-17T15:50:16Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 17:50 Uhr
Hallo Ralf aus Berlin,

im Laufe eines Lebens können Lebens- und Rentenversicherungen, darunter auch Risikolebensversicherungen aus den unterschiedlichsten Gründen abgeschlossen werden. Sei es, dass Sie selber eine Absicherung fürs Alter oder den Todesfall treffen möchten oder dass beispielsweise Familienmitglieder Geld für Sie anlegen möchten welches Sie zu einem späteren Zeitpunkt erhalten sollen.

Durch eine Risikolebensversicherung können Sie zum einen Ihre Familie bzw. Ihre Hinterbliebenen, aber auch einen Kredit oder ein Darlehen bei der Bank absichern. Dadurch können Sie sicherstellen, dass in Ihrem Todesfall Ihr fehlendes Einkommen aufgefangen wird und eine gegebenenfalls bestehende Restschuld bei der Bank getilgt werden kann.

Eine Risikolebensversicherung dient zur Absicherung des Todesfalls. Das bedeutet: Verstirbt die versicherte Person während der vereinbarten Vertragslaufzeit, wird die abgesicherte Versicherungsleistung ausgezahlt. Erlebt die versicherte Person allerdings den vereinbarten Ablauftermin, erlischt die Risikolebensversicherung ohne dass eine Auszahlung fällig wird.

Wenn Sie nicht nur Ihren Todesfall absichern möchten, sondern zu einem vereinbarten Termin auch eine Kapitalzahlung bzw. eine Rentenzahlung erhalten möchten, ist eine Lebens- oder Rentenversicherung eine mögliche Altersvorsorge.

Bei einer Vielzahl unserer Lebens- und Rentenversicherungen bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, zwischen unseren fünf Vorsorgekonzepten Klassik, Perspektive, KomfortDynamik, IndexSelect und InvestFlex zu entscheiden. Diese Vorsorgekonzepte wurden aufgelegt, um Ihre Vorsorge passgenau auf Ihre Wünsche anzupassen. Dabei bieten wir individuelle Lösungen entsprechend Ihren persönlichen Renditeerwartungen und Risikoneigungen.

Ich hoffe, meine Informationen helfen Ihnen weiter.

Viele Grüße,
Angie vom Allianz Hilft Team
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2016-08-17T07:19:34Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 09:19 Uhr
Hallo Ralf aus Berlin,
ja, die Allianz bietet eine Risikolebensversicherung an. Da habe ich auch den direkten Link, wo Sie sich belesen können. Zusätzlich können Sie unter https://www.allianz.de/vorsorge/risikolebensversicherung/ Ihre Risikolebensversicherung direkt berechnen und abschließen. Bei Fragen ist auch eine Rufnummer der Kollegen mit angegeben, die Sie gerne unterstützen.

Im zweiten Link, haben wir die komplette Übersicht, über die Absicherung durch eine Lebensversicherung.

https://www.allianz.de/vorsorge/lebensversicherung/
Dort können Sie sich sowohl über die Risikolebensversicherung informieren, als auch Kaptallebensversicherung mit Todesfallabsicherung.

Zusätzlich steht Ihnen Ihr Vermittler unterstützend zur Seite und berät Sie gerne. Sie sind noch keine Kunde bei der Allianz? Dann gehen Sie einfach auf https://www.allianz.de/agentursuche/ und setzen sich nach Eingabe Ihre Adressdaten mit einer Agentur in Ihrer Umgebung in Verbindung.
Alternativ zu Ihrem Vertreter können Sie meine Kollegen der Lebensversicherungsabteilung unterstützen.
Sie erreichen meine Kollegen Mo.-Fr. 08:00-20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800/4100104.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen. Wenn nicht, kommen Sie einfach wieder auf uns zu.

Liebe Grüße

Sven

PS: Sie haben Ihre Anfrage mehrfach unter einem weiteren Post gesetzt. Insgesamt waren es neun. Ich habe acht gelöscht, sodass es für die anderen User im Forum übersichtlich bleibt.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-08-17T07:30:03Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 09:30 Uhr
Dann haben wir beide zur gleichen Zeit die zuvielen Post gelöscht.
Bei mir waren es sogar 10, also habe ich 9 davon gelöscht.
Mein Computer zeigte keine Reaktion, beim absenden.
Daher habe ich immer wieder auf abschicken gedrückt.
Leider ist die Programierung der Seite so ungünstig und verhindert nicht das mehrfache posten der gleichen Antwort.
Vielen Dank für die Antwort, doch der Sinn einer kapital-bildenden LV erschließt sich mir dadurch immer noch nicht.
PS: Wir sind schon immer Allianz-Kunden, seit der Vereinigung beider deutscher Staaten.
Richtige Antwort
2016-08-17T15:50:16Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 17:50 Uhr
Hallo Ralf aus Berlin,

im Laufe eines Lebens können Lebens- und Rentenversicherungen, darunter auch Risikolebensversicherungen aus den unterschiedlichsten Gründen abgeschlossen werden. Sei es, dass Sie selber eine Absicherung fürs Alter oder den Todesfall treffen möchten oder dass beispielsweise Familienmitglieder Geld für Sie anlegen möchten welches Sie zu einem späteren Zeitpunkt erhalten sollen.

Durch eine Risikolebensversicherung können Sie zum einen Ihre Familie bzw. Ihre Hinterbliebenen, aber auch einen Kredit oder ein Darlehen bei der Bank absichern. Dadurch können Sie sicherstellen, dass in Ihrem Todesfall Ihr fehlendes Einkommen aufgefangen wird und eine gegebenenfalls bestehende Restschuld bei der Bank getilgt werden kann.

Eine Risikolebensversicherung dient zur Absicherung des Todesfalls. Das bedeutet: Verstirbt die versicherte Person während der vereinbarten Vertragslaufzeit, wird die abgesicherte Versicherungsleistung ausgezahlt. Erlebt die versicherte Person allerdings den vereinbarten Ablauftermin, erlischt die Risikolebensversicherung ohne dass eine Auszahlung fällig wird.

Wenn Sie nicht nur Ihren Todesfall absichern möchten, sondern zu einem vereinbarten Termin auch eine Kapitalzahlung bzw. eine Rentenzahlung erhalten möchten, ist eine Lebens- oder Rentenversicherung eine mögliche Altersvorsorge.

Bei einer Vielzahl unserer Lebens- und Rentenversicherungen bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, zwischen unseren fünf Vorsorgekonzepten Klassik, Perspektive, KomfortDynamik, IndexSelect und InvestFlex zu entscheiden. Diese Vorsorgekonzepte wurden aufgelegt, um Ihre Vorsorge passgenau auf Ihre Wünsche anzupassen. Dabei bieten wir individuelle Lösungen entsprechend Ihren persönlichen Renditeerwartungen und Risikoneigungen.

Ich hoffe, meine Informationen helfen Ihnen weiter.

Viele Grüße,
Angie vom Allianz Hilft Team
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-08-17T16:04:35Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 18:04 Uhr
Liebe Angie,

vielen Dank für deine Unterstützung.

Liebe Grüße

Sarah
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄