Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Ninett Klöppel

StartPolice zum 30.05.2020 gekündigt - Einzug weiterer Beitrag am 02.06.2020

Hallo. Ich habe meine Versicherung zum 30.05.2020 gekündigt. Nun habe ich gesehen, dass heute wieder ein Beitrag von 108 € abgebucht worden ist?! Können Sie mir das bitte erklären, denn ich bin davon ausgegangen, dass mein Beitrag durch die Kündigung ab Juni nicht mehr fällig ist. 


Des weiteren bitte ich um Mitteilung, zu wann mir der Rückkaufswert überwiesen wird. Dies ist dringend erforderlich zu wissen, da bei mir nunmehr finanzielle Verpflichtungen anstehen. Gerade deshalb musste die Versicherung letztlich gekündigt werden.


MfG 

Klöppel

Richtige Antwort
2020-06-02T09:47:24Z
  • Dienstag, 02.06.2020 um 11:47 Uhr
Guten Tag Ninett Klöppel,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Damit ein Vertrag gekündigt, aufgehoben werden kann, bedarf es einer schriftlichen Kündigung. Die Kündigung muss "rechtzeitig" unter Beachtung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist erfolgen. Üblicherweise beträgt diese, wie in Ihrem Fall einen Monat, sofern Sie die monatliche Zahlweise gewählt haben.
Die schnellste Möglichkeit Ihr Anliegen zu klären ist, Sie wenden sich direkt telefonisch an meine zuständigen Kollegen. Diese erreichen Sie heute noch bis 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 104. Ansonsten Mo-Fr 08-20 Uhr.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben selbst anzurufen, kläre auch ich Ihre Anliegen gerne für Sie. Beachten Sie bitte, dass dies etwas Zeit in Anspruch nimmt.
Sie wünschen meine Hilfe, dann senden Sie mir bitte Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift sowie die betreffende Vertragsnummer und Ihren Usernamen, falls dieser von Ihrem Klarnamen abweichend ist. Ihre E-Mail richten Sie bitte an: allianzhilft.dialog@allianz.de

Sobald mir Ihre E-Mail vorliegt, werde ich mich bei Ihnen melden.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
Richtige Antwort
2020-06-02T09:47:24Z
  • Dienstag, 02.06.2020 um 11:47 Uhr
Guten Tag Ninett Klöppel,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Damit ein Vertrag gekündigt, aufgehoben werden kann, bedarf es einer schriftlichen Kündigung. Die Kündigung muss "rechtzeitig" unter Beachtung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist erfolgen. Üblicherweise beträgt diese, wie in Ihrem Fall einen Monat, sofern Sie die monatliche Zahlweise gewählt haben.
Die schnellste Möglichkeit Ihr Anliegen zu klären ist, Sie wenden sich direkt telefonisch an meine zuständigen Kollegen. Diese erreichen Sie heute noch bis 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 104. Ansonsten Mo-Fr 08-20 Uhr.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben selbst anzurufen, kläre auch ich Ihre Anliegen gerne für Sie. Beachten Sie bitte, dass dies etwas Zeit in Anspruch nimmt.
Sie wünschen meine Hilfe, dann senden Sie mir bitte Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift sowie die betreffende Vertragsnummer und Ihren Usernamen, falls dieser von Ihrem Klarnamen abweichend ist. Ihre E-Mail richten Sie bitte an: allianzhilft.dialog@allianz.de

Sobald mir Ihre E-Mail vorliegt, werde ich mich bei Ihnen melden.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-06-03T07:43:43Z
  • Mittwoch, 03.06.2020 um 09:43 Uhr
Hallo Ninett Klöppel,

ich habe Ihnen soeben eine abschließende Nachricht zukommen lassen.

Es freut mich, wenn wir Ihnen weiterhelfen konnten. Sollten weitere Frage auftreten, kommen Sie gerne auf uns zu.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄