Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
StefanL.

Rückziehung der Kündigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

in welchem Zeitraum ist es möglich die Kündigung einer PrivatRente Klassik Versicherung zurück zu ziehen?


mit freundlichen Grüßen

Stefan L.

Richtige Antwort
2020-11-16T07:33:41Z
  • Montag, 16.11.2020 um 08:33 Uhr

Hallo Stefan L., 


vielen Dank für Ihre Frage.


Die Kündigung einer privaten Altersvorsorge sollte gut durchdacht sein, da mit der Auflösung oft ein wichtiger Versicherungsschutz und
alte, vorteilhafte Vertragsbedingungen verloren gehen. Denn häufig enthalten private Altersvorsorgen Absicherungen gegen Berufsunfähigkeit oder eine zusätzliche Absicherung der Familie. Deshalb ist es vor
Kündigung wichtig, alle Eventualitäten vorab zu klären und bestenfalls mit einem
Spezialisten zu besprechen. Wenn Sie derzeit keine persönliche Betreuung genießen finden Sie unter www.allianz.de/agentursuche einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.  


Sollte ein Kündigungswunsch doch vorschnell
eingereicht worden sein, kann dieser unter Umständen noch zurückgenommen
werden. Jedoch ist hierbei oft etwas Eile geboten, da Kündigungsfristen bei privaten Rentenversicherungen häufig kurz gefasst sind. Bei einer PrivatRente Klassik ist der nächstmögliche Kündigungstermin zum Ende einer jeweiligen Zahlungsperiode, das heißt bei monatlicher Beitragszahlung zum Beispiel immer zum nächsten Monatsersten. 


Um eine Kündigung widerrufen zu können ist es wichtig, dass das Vertragsguthaben noch nicht ausgezahlt wurde. Nach Auszahlung des Rückkaufswertes ist eine Reaktivierung nicht mehr möglich. Deshalb rate ich Ihnen, sich telefonisch an die Kolleginnen und Kollegen vom Kundenservice zu wenden, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Altersvorsorge weiterführen zu wollen. Diese können Ihren Wunsch direkt in der Vertragsakte berücksichtigen und sicherstellen, dass die Auflösung nicht durchgeführt wird. Den Kundenservice erreichen Sie Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4100 104.


Alternativ ist eine Kündigungsrücknahme per Post oder per E-Mail möglich. Diese können Sie uns per Post an 


Allianz Lebensversicherungs-AG

10850 Berlin 


oder per E-Mail an 


lebensversicherung@allianz.de


senden.


Ich freue mich, wenn Sie den Entschluss fassen, Ihre Altersvorsorge in unserem Hause weiterzuführen und ich Ihnen weiterhelfen konnte. 


Beste Grüße 

TobiM 

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-11-14T12:43:20Z
  • Samstag, 14.11.2020 um 13:43 Uhr
Hallo StefanL.,

hier muss ich mich bei unseren Spezialisten der Rentenversicherung schlau machen. Diese sind jedoch heute nicht im Haus und kann daher erst am Montag eine Antwort liefern. Daher bitte ich Sie um Geduld.

Sie können auch direkt die Kollegen unter der Rufnummer 0800-4100104 kontaktieren. Diese sind von Mo-Fr 08:00-20:00Uhr für Sie erreichbar.

Beste Grüße und ein schönes Wochendende
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2020-11-16T07:33:41Z
  • Montag, 16.11.2020 um 08:33 Uhr

Hallo Stefan L., 


vielen Dank für Ihre Frage.


Die Kündigung einer privaten Altersvorsorge sollte gut durchdacht sein, da mit der Auflösung oft ein wichtiger Versicherungsschutz und
alte, vorteilhafte Vertragsbedingungen verloren gehen. Denn häufig enthalten private Altersvorsorgen Absicherungen gegen Berufsunfähigkeit oder eine zusätzliche Absicherung der Familie. Deshalb ist es vor
Kündigung wichtig, alle Eventualitäten vorab zu klären und bestenfalls mit einem
Spezialisten zu besprechen. Wenn Sie derzeit keine persönliche Betreuung genießen finden Sie unter www.allianz.de/agentursuche einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.  


Sollte ein Kündigungswunsch doch vorschnell
eingereicht worden sein, kann dieser unter Umständen noch zurückgenommen
werden. Jedoch ist hierbei oft etwas Eile geboten, da Kündigungsfristen bei privaten Rentenversicherungen häufig kurz gefasst sind. Bei einer PrivatRente Klassik ist der nächstmögliche Kündigungstermin zum Ende einer jeweiligen Zahlungsperiode, das heißt bei monatlicher Beitragszahlung zum Beispiel immer zum nächsten Monatsersten. 


Um eine Kündigung widerrufen zu können ist es wichtig, dass das Vertragsguthaben noch nicht ausgezahlt wurde. Nach Auszahlung des Rückkaufswertes ist eine Reaktivierung nicht mehr möglich. Deshalb rate ich Ihnen, sich telefonisch an die Kolleginnen und Kollegen vom Kundenservice zu wenden, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Altersvorsorge weiterführen zu wollen. Diese können Ihren Wunsch direkt in der Vertragsakte berücksichtigen und sicherstellen, dass die Auflösung nicht durchgeführt wird. Den Kundenservice erreichen Sie Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4100 104.


Alternativ ist eine Kündigungsrücknahme per Post oder per E-Mail möglich. Diese können Sie uns per Post an 


Allianz Lebensversicherungs-AG

10850 Berlin 


oder per E-Mail an 


lebensversicherung@allianz.de


senden.


Ich freue mich, wenn Sie den Entschluss fassen, Ihre Altersvorsorge in unserem Hause weiterzuführen und ich Ihnen weiterhelfen konnte. 


Beste Grüße 

TobiM 

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄