Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
Armin Beda

Takaful

Sehr geehrte Damen und Herren,


ich habe gehört, dass Sie auch dass Allianz auch eine ausergewöhliche Versicherung anbietet, die Takaful heißt. Können Sie mir bitte erläutern, wie die genau funktioniert?


Vielen Dank Im Voraus.


Mit freundlichen Grüßen,

Armin Beda

Richtige Antwort
2018-10-04T06:11:16Z
  • Donnerstag, 04.10.2018 um 08:11 Uhr
Hallo Armin Beda,

eine wirklich spannende Frage, welche ich gerne beantworte.

Zunächst möchte ich erläutern, was Takaful bedeutet:

Takaful (gemeinsame Garantie), wie die Scharia-konforme Versicherung auch genannt wird, trägt dem Verbot von Zinsen und Wetten im Islam Rechnung. Sie basiert auf einer Gemeinschaft von Versicherten, die nicht nur die Risiken teilen, sondern auch am Gewinn des Versicherers teilhaben - ähnlich den genossenschaftlichen Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit. Die Versicherten zahlen in einen gemeinsamen Fonds ein, der gemäß islamischen Prinzipien angelegt wird. Eventuelle Gewinne werden größtenteils ausgeschüttet; der Versicherer verwaltet den Fonds lediglich und berechnet dafür Gebühren.

Diese Variante wird derzeit nur in Allianz Indonesien angeboten.

Nähere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.allianz.com/de/presse/news/geschaeftsfelder/lebensversicherung/news_2007-04-24.html/

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄