Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
AnFKu

Adresse für Beitragsänderungen / bzgl. SEPA-Mandate

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine FlexInvest-Versicherung. Ich möchte gerne wissen, an welche Adresse ich mich schriftlich wenden kann, wenn ich bspw. Beitrage ändern, Beitragsfreistellung verlangen oder das SEPA-Mandat aktualisieren möchte.

Außerdem würde mich interessieren, wie lange es regelmäßig dauert, bis man auf eine Email bzgl. Beitragsfreistellung eine Reaktion/Bestätigung erhält.

Vielen Dank
Richtige Antwort
2019-12-27T13:21:07Z
  • Freitag, 27.12.2019 um 14:21 Uhr
Hallo AnFKu,

Folgende Rückmeldung haben wir erhalten:

Schade, dass Sie die Beitragszahlung Ihrer InvestFlex Rentenversicherung nicht mehr fortsetzen möchten. Durch die Beendigung der Beitragszahlung gehen Ihnen viele Vorteile verloren!

- Der Versicherungsschutz Ihrer Rentenversicherung reduziert sich in der Zeit der Beitragsfreistellung

- Zusatzversicherung wie Berufsunfähigkeits- oder Hinterbliebenenvorsorge sind von der Reduzierung des Versicherungsschutzes betroffen.

Bei vielen Lebens- und Rentenversicherungen bieten wir als Alternativen zur Beitragsfreistellung, die Herabsetzung der Beiträge oder eine Stundung bis zu 3 Monaten an.
Eine Beitragsfreistellung ist immer zu dem Termin möglich, an dem die nächste Beitragszahlung fällig wird. Zahlen Sie den Versicherungsbeitrag monatlich, dann ist der Termin monatlich, zahlen Sie den Versicherungsbeitrag jährlich, dann ist der Termin jährlich.

Als Versicherungsperiode wird der Zeitraum bezeichnet, für den der Versicherungsbeitrag berechnet wird. Bei einer beispielsweise monatlichen Beitragszahlung, wird der am 1. eines Monats fällige Beitrag bis zum Ende der Versicherungsperiode, also Monatsende, verwendet. Der Wunsch zur Beitragsfreistellung sollte spätestens zum Ende der aktuell laufenden Versicherungsperiode bei uns eingehen, damit dieser zur nächsten Versicherungsperiode berücksichtigt werden kann. Eine rückwirkende Beitragsfreistellung ist laut unseren Versicherungsbedingungen nicht vorgesehen.

Wir sind bemüht die Anliegen unserer Kunden schnellstmöglich zu bearbeiten. Bei Überschneidungen erstatten wir den zu viel abgebuchten Beitrag im Zuge der Abwicklung selbstverständlich an Sie zurück.

Gerne beraten Sie unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Kundenservice über die Alternativen der Beitragsfreistellung. Diese erreichen Sie telefonisch Werktags von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4 100 104.

Wenn Sie Ihre InvestFlex Rentenversicherung beitragsfreistellen möchten, brauchen wir folgende Informationen von Ihnen:

- einen schriftlich formulierten Wunsch zur Beitragsfreistellung mit Angabe der Versicherungsnummer und Ihrer Unterschrift
Ihren Beitragsfreistellungswunsch (sowie weiteren Schriftverkehr) können Sie uns per Post an die Adresse:

Allianz Lebensversicherungs-AG
10850 Berlin

oder per E-Mail oder Fax an:

Lebensversicherung@allianz.de oder
an die Faxnummer 0800/ 4 400 104

senden.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
2019-12-23T11:39:12Z
  • Montag, 23.12.2019 um 12:39 Uhr
Hallo AnFKu,

lieben Dank für Ihre Anfrage. Ich werde mich umgehend an unsere Ansprechpartner hier im Haus wenden und Ihre Anfrage prüfen lassen.

Sobald ich eine Rückmeldung erhalten haben komme ich hier im Forum wieder auf Sie zu.

Lieb Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2019-12-27T13:21:07Z
  • Freitag, 27.12.2019 um 14:21 Uhr
Hallo AnFKu,

Folgende Rückmeldung haben wir erhalten:

Schade, dass Sie die Beitragszahlung Ihrer InvestFlex Rentenversicherung nicht mehr fortsetzen möchten. Durch die Beendigung der Beitragszahlung gehen Ihnen viele Vorteile verloren!

- Der Versicherungsschutz Ihrer Rentenversicherung reduziert sich in der Zeit der Beitragsfreistellung

- Zusatzversicherung wie Berufsunfähigkeits- oder Hinterbliebenenvorsorge sind von der Reduzierung des Versicherungsschutzes betroffen.

Bei vielen Lebens- und Rentenversicherungen bieten wir als Alternativen zur Beitragsfreistellung, die Herabsetzung der Beiträge oder eine Stundung bis zu 3 Monaten an.
Eine Beitragsfreistellung ist immer zu dem Termin möglich, an dem die nächste Beitragszahlung fällig wird. Zahlen Sie den Versicherungsbeitrag monatlich, dann ist der Termin monatlich, zahlen Sie den Versicherungsbeitrag jährlich, dann ist der Termin jährlich.

Als Versicherungsperiode wird der Zeitraum bezeichnet, für den der Versicherungsbeitrag berechnet wird. Bei einer beispielsweise monatlichen Beitragszahlung, wird der am 1. eines Monats fällige Beitrag bis zum Ende der Versicherungsperiode, also Monatsende, verwendet. Der Wunsch zur Beitragsfreistellung sollte spätestens zum Ende der aktuell laufenden Versicherungsperiode bei uns eingehen, damit dieser zur nächsten Versicherungsperiode berücksichtigt werden kann. Eine rückwirkende Beitragsfreistellung ist laut unseren Versicherungsbedingungen nicht vorgesehen.

Wir sind bemüht die Anliegen unserer Kunden schnellstmöglich zu bearbeiten. Bei Überschneidungen erstatten wir den zu viel abgebuchten Beitrag im Zuge der Abwicklung selbstverständlich an Sie zurück.

Gerne beraten Sie unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Kundenservice über die Alternativen der Beitragsfreistellung. Diese erreichen Sie telefonisch Werktags von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4 100 104.

Wenn Sie Ihre InvestFlex Rentenversicherung beitragsfreistellen möchten, brauchen wir folgende Informationen von Ihnen:

- einen schriftlich formulierten Wunsch zur Beitragsfreistellung mit Angabe der Versicherungsnummer und Ihrer Unterschrift
Ihren Beitragsfreistellungswunsch (sowie weiteren Schriftverkehr) können Sie uns per Post an die Adresse:

Allianz Lebensversicherungs-AG
10850 Berlin

oder per E-Mail oder Fax an:

Lebensversicherung@allianz.de oder
an die Faxnummer 0800/ 4 400 104

senden.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄