Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Allianz BasisRente Startup Invest - Startphase

Hallo,


ich habe vor fast 3 Jahren die Allianz BasisRente Startup Invest mit einer 3 jährigen Startphase zu verminderten Beiträgen abgeschlossen, um sowohl mein Bachelor- als auch mein Masterstudium abzuschließen. Die Startphase läuft nun zum Ende dieses Jahres aus, sodass sich meine Beträge deutlich erhöhen. Anders als ursprünglich geplant, bräuchte ich nun etwa ein Semester länger, bevor ich in die Erwerbstätigkeit einsteigen kann.


Die nun erhöhten Beiträge würde ich mich nur ungern leisten können. Ich erinnere mich, dass ich vor Vertragsabschluss die Wahl auf eine max. 4 jährige Startphase hatte. Lässt sich diese nun nachträglich noch wahrnehmen? Wenn ja, was wären die nachträgliche Auswirkungen während der gesamten Laufzeit (auch im Rentenalter)? Wenn nein, was für Alternativen bleiben mir?


Danke und viele Grüße

Richtige Antwort
2019-11-07T16:03:22Z
  • Allianz hilft
Hallo nc52,

soeben haben wir eine Rückmeldung unserer Spezialisten erhalten.

Mit dem Abschluss Ihrer Allianz BasisRente haben Sie sich für  den Aufbau einer durch den Sonderausgabenabzug geförderten Altersvorsorge und die günstigen Konditionen der Berufsunfähigkeitsabsicherung entschieden.


Die BasisRente StartUpt Invest zeichnet sich besonders für Berufseinsteiger aus. Trotz des gleichbleibenden niedrigen Beitrages innerhalb der vierjährigen Startphase besteht für den Erlebensfall sowie für die Berufsunfähigkeitsvorsorge Versicherungsschutz in voller Höhe. Nach Ablauf der Startphase steigt der Beitrag in einem Sprung auf den vollen Endbetrag.


Die Startphase kann zu Ihrem Vertrag auf maximal 4 Jahre vereinbart werden. Nach dieser Zeit ist eine Veränderung der Beitragszahlung nur über eine Herabsetzung möglich. Bitte beachten Sie: Durch eine Herabsetzung der Beitragszahlung reduziert sich der Versicherungsschutz Ihrer BasisRente dauerhaft. Auch die Berufsunfähigkeitsvorsorge ist von der Reduzierung des Versicherungsschutzes betroffen.


Wenn Sie eine Herabsetzung Ihres Beitrages und Ihres Versicherungsschutzes wünschen, informieren Sie uns per E-Mail über die gewünschte Höhe, die Sie künftig zahlen möchten.


Wir senden Ihnen dann ein Angebot mit den veränderten Versicherungswerten zu.


Bei Fragen können Sie sich alternativ an unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Kundenservice wenden. Diese erreichen Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800-4100104.



Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2019-11-05T07:42:05Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 05.11.2019 um 08:42 Uhr
Hallo nc52,

es kann natürlich schnell passieren, dass sich im Leben etwas unerwartet entwickelt.

Gerne möchte ich Ihre Fragen anhand Ihrer Vertragsdaten prüfen lassen. Hierzu bitte ich Sie um Ihre Unterstützung.

Bitte senden Sie mir die betreffende Versicherungsscheinnummer, sowie Ihre persönlichen Daten an:

allianzhilft.dialog@allianz.de

Wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-11-05T12:30:01Z
  • Dienstag, 05.11.2019 um 13:30 Uhr
Hallo Sebastian,


habe ich Dir soeben zukommen lassen.


Danke für Deine Hilfe !

2019-11-05T12:36:06Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 05.11.2019 um 13:36 Uhr
Hallo nc52,

vielen Dank. Ich konnte Ihre E-Mail in unseren Posteingang sehen.

Wir werden Ihnen den Eingang so schnell wie möglich bestätigen.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2019-11-07T16:03:22Z
  • Allianz hilft
Hallo nc52,

soeben haben wir eine Rückmeldung unserer Spezialisten erhalten.

Mit dem Abschluss Ihrer Allianz BasisRente haben Sie sich für  den Aufbau einer durch den Sonderausgabenabzug geförderten Altersvorsorge und die günstigen Konditionen der Berufsunfähigkeitsabsicherung entschieden.


Die BasisRente StartUpt Invest zeichnet sich besonders für Berufseinsteiger aus. Trotz des gleichbleibenden niedrigen Beitrages innerhalb der vierjährigen Startphase besteht für den Erlebensfall sowie für die Berufsunfähigkeitsvorsorge Versicherungsschutz in voller Höhe. Nach Ablauf der Startphase steigt der Beitrag in einem Sprung auf den vollen Endbetrag.


Die Startphase kann zu Ihrem Vertrag auf maximal 4 Jahre vereinbart werden. Nach dieser Zeit ist eine Veränderung der Beitragszahlung nur über eine Herabsetzung möglich. Bitte beachten Sie: Durch eine Herabsetzung der Beitragszahlung reduziert sich der Versicherungsschutz Ihrer BasisRente dauerhaft. Auch die Berufsunfähigkeitsvorsorge ist von der Reduzierung des Versicherungsschutzes betroffen.


Wenn Sie eine Herabsetzung Ihres Beitrages und Ihres Versicherungsschutzes wünschen, informieren Sie uns per E-Mail über die gewünschte Höhe, die Sie künftig zahlen möchten.


Wir senden Ihnen dann ein Angebot mit den veränderten Versicherungswerten zu.


Bei Fragen können Sie sich alternativ an unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Kundenservice wenden. Diese erreichen Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800-4100104.



Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄