Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Kann ich die Versicherung privat ohne Nachteile weiterführen?

Ich habe bei der Allianz eine Lebensversicherung bis zu meinem 65. Geburtstag laufen. Es handelt sich um eine Direktversicherung mit Gehaltsumwandlung. D.h. dass mein Arbeitgeber die Beiträge direkt an die Allianz überweist und damit mein Bruttoarbeitslohn entsprechend gemindert wir. Ich habe aber vor bereits im nächsten Jahr mit 63 Jahren in Rente zu gehen.
Richtige Antwort
2017-10-02T10:58:42Z
  • Montag, 02.10.2017 um 12:58 Uhr
Guten Tag Herr Faust,

sofern Ihr Arbeitgeber die Beiträge, aufgrund Ihres Ausscheidens aus dem Unternehmen, nicht mehr zahlt, sollte es in der Regel möglich sein, dass Sie Ihren Vertrag privat weiterführen.
Dies bedarf lediglich einer Mitteilung durch Ihren Arbeitgeber oder Sie an die Allianz.

Bitte wenden Sie sich zu diesem Zeitpunkt an Ihre Vertretung vor Ort oder gerne auch direkt an meine zuständigen Kollegen zur weiteren Hilfestellung, Zusendung von benötigten Unterlagen.

Sofern Sie weitere Fragen haben, können diese ganz schnell von meinen Kollegen telefonisch beantwortet werden. Meine Kollegen vom Kundenservice erreichen Sie Mo-Fr in der Zeit von 08:00-20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 104.
Den Kontakt Ihrer Vertretung finden Sie ganz schnell unter: https://www.allianz.de/agentursuche/

Lieben Gruß
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄