Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
D. Schmidt

Warum startet die Aufzeichnung auch ohne Drive Dot?

Ich habe heute mein Auto in die Werkstatt gebracht (nachweisbar). Um mir die Wartezeit von ca. 1 Stunde zu verschönern, haben wir eine Probefahrt (nachweisbar) mit einem anderen Auto gemacht. Unterwegs musste ich feststellen, dass diese Probefahrt von der Bonus Drive App aufgezeichnet wurde. Laut Beschreibung durfte die Aufzeichnung ja ohne Verbindung zum Drive Dot gar nicht stattfinden und auch erst nach ca. 500 Metern starten ( da wäre ich sogar mit dem besten Bluetooth Empfänger viel zu weit weg vom Drive Dot in meinem Auto).

Wie werde ich diese Aufzeichnung, die ich nicht mit MEINEM Auto gefahren bin, wieder los?

Des weiteren sind die Kartendaten nicht auf dem neuesten Stand. Auf dem Weg zur Werkstatt soll es eine Tempo 50 Km/h Passage geben die dort nirgendwo zu finden ist. Hier habe ich natürlich Punktabzug erhalten weil ich hier schneller unterwegs war. Die Hauptverkehrsstraße in meinem Wohnort soll eine Tempo 40 Km/h Passage sein, diese Tempo 40 gibt es schon seit letzten Jahres nicht mehr.

Ein Kartenupdate wäre hier von Vorteil. Sonst bin ich sehr zufrieden mit diesem tollen Stück Technik.


Viele Grüße

D. Schmidt


Richtige Antwort
2020-11-21T13:51:15Z
  • Samstag, 21.11.2020 um 14:51 Uhr
  • zuletzt editiert von Sebastian.
Hallo D.Schmidt,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich finde es toll, dass Sie unser BonusDrive nutzen, um so Ihr Fahrverhalten zu kontrollieren und auf eine sichere und umsichtige Fahrweise zu achten. Unschön ist aber, dass Sie schlechte Erfahrungen machen müssen, obwohl Sie zufrieden sind.

Sie haben recht, die Aufzeichnung sollte ohne Verbindung mit dem Smartphone zum Drive Dot gar nicht stattfinden und auch erst nach ca. 500 Metern starten.

Über den Auswahlpunkt "Support/FAQ" in der App haben Sie die Möglichkeit, eine Nachricht an den technischen Support zu richten. Mit der Verwendung dieser Funktion können bereits wichtige Daten an das Support-Team übermittelt werden und die Kollegen können den Sachverhalt intensiv prüfen. Im Anschluss dessen erhalten Sie natürlich eine Rückmeldung dieser Kollegen.
Sie möchten an die Mitarbeiter ein Feedback geben und haben gleichzeitig ein Thema mit z.B. der Fahrtbewertung. Dann gehen Sie bitte in die Support/FAQ-Funktion und wählen dort

• den Punkt "Fahrtwertung"
• dann z.B. "Bremsverhalten"
• dann werden Sie gefragt: "Waren diese Informationen für Dich hilfreich?"
• Sie klicken "Nein"
• "Dann kontaktiere uns" und es wird die Auswahl "E-Mail" und "Telefon" angezeigt
• wenn Sie "E-Mail" wählen, können Sie Ihr Feedback schreiben

Das Kartenmaterial, welches Geschwindigkeitsbeschränkungen enthält, wird von einem Drittanbieter (https://www.openstreetmap.org/#map=4/44.41/22.74) zur Verfügung gestellt und laufend aktualisiert.

Natürlich können Sie die Kollegen auch telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800-4100134 kontaktieren. Meine Kollegen sind von Mo-Fr 08:00-20:00Uhr für Sie erreichbar.

Viele Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄