Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Florian Wanderer

Versicherungsjahr = Kalenderjahr?

Sehr geehrte Damen und Herren,
so viel ich dazu finde, wird das "Versicherungsjahr" einmal definiert als Kalenderjahr und dann auch als das Jahr des Bestehens des Versicherungsschutzes (des Vertragszeitraumes).
Diesen Mangel an Eindeutigkeit finde ich ärgerlich. Täusche ich mich?
Gibt es hierzu keine allgemein-europäische Rechts- bzw. Sprachregelung?
Meine Fragen konkret an die Allianz:
1. Wie hält es die Allianz damit? Wird hier wenigstens (innerhalb der Produktfamilie der Allianzversicherungen) ein einheitlicher Sprachgebrauch gepflegt?
2. Gegebenenfalls: Für welche Art bzw. Form von Versicherungen gilt bei der Allianz die Kalenderjahrdefinition, für welche die Vertragszeitraumdefinition?
3. Was Kündigungsfristen betrifft: Macht es überhaupt Sinn, eine Versicherung über z.B. ein Jahr mit automatischer Verlängerung und Kündigungsfrist von einem Monat (oder auch Jahresquartal) vor Ablauf des Versicherungsjahres (i.S. des Kalenderjahres) dann noch im Dezember (bzw. im letzten Jahresquartal eines Kalenderjahres) abzuschließen? Z.B. bei Reiseversicherungen? Wie geht die Allianz mit solchen Verträgen dann um?
Für eine Auskunft bzw. Stellungnahme wäre ich Ihnen wirklich sehr dankbar.
Mit herzlichem Gruß!
Chr. Cramer
ps: Ich bitte um Entschuldigung, wenn die Frage (mit Antwort) bereits schon einmal gepostet wurde. Dann habe ich unzureichend recherchiert.
1 Kommentar
2020-04-11T00:23:37Z
  • Samstag, 11.04.2020 um 02:23 Uhr
Zu meinem eigenen Beitrag:
Ich war über eine Suchmaschine auf diese Forumsseite gelangt. Ich bitte um Entschuldigung, denn ich sehe gerade: Hier geht es - offenbar ausschließlich - um Kfz-Versicherungen?!
Das war für mich auf den ersten Blick auf die Formularmaske leider nicht erkennbar.
Bei Kfz-Versicherung gilt - so weit ich weiss - natürlich grundsätzlich das Kalenderjahr als Vers.-jahr.
Aber dann auch automatisch für alle anderen Produkte der Allianzversicherung?
Für eine kurze Bestätigung wäre ich - trotz meines Fehlers in der Forumswahl - sehr dankbar.
Mit herzl. Gruß!
C.C.

Dateianhänge
    😄