Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Manfredo

BonusDrive bei Fahrzeugwechsel

Hallo,

wie verhält es sich mit dem dem BonusDrive Punktesystem beim Fahrzeugwechsel?

Ich schaffe mir diesen Monat ein neuen Gebrauchten an, welcher dann Ende des Monats zugelassen wird.

So, wenn Ich richtig gelesen habe, bekomme Ich bei meinem alten Vertrag den Bonus anteilig zurück. Ich habe im Januar, Februar und März jeweils Gold, also müsste Ich ja die 30% vom Versicherungsbeginn am 01.01. bis zum Versicherungsende (als Beispiel) 20.04. wiederbekommen, korrekt?

Aber wie verhält es sich mit dem neuen Vertrag? Angenommen mein neuer Vertrag mit BonusDrive beginnt am 01.05., dann bleiben für dieses Jahr ja 8 Monate übrig in denen Ich eine Wertung holen kann. Bei 3 Punkten für Gold bekommt Ich ja maximal 24 Punkte bis zum Jahresende, für den 30% Bonus braucht man jedoch mindestens 27 Punkte.

Sehe Ich das richtig, dass man benachteiligt wird, wenn der Vertrag erst später beginnt und man dadurch keine 30% mehr erreichen kann? ... oder wird das ganze anteilig berechnet, dass man z.b. bei den verbleibenden 8 Monaten dann 18 bis 24 Punkte braucht für Gold?

Vielen Dank schon mal ...
Richtige Antwort
2021-04-06T07:05:17Z
  • Dienstag, 06.04.2021 um 09:05 Uhr
  • zuletzt editiert von Jenny.
Guten Morgen Manfredo,

wenn Sie Ihr neues Fahrzeug zum Ende diesen Monats zulassen und im April 10 Fahrten absolviert haben, wird Ihr Bonus für die ersten vier Monate berechnet und dann ca. 6 Wochen nach Beendigung Ihres Vorvertrages ausgezahlt. Sie haben natürlich Recht, dass bei einer Hauptfälligkeit zum 01.01 des Jahres 8 Monate für den kommenden Zeitraum berücksichtigt werden und so maximal 24 Punkte erfahren werden können. Letztendlich muss das vollständige Jahr betrachtet werden. Also der Januar bis Dezember.

Ich empfehle Ihnen, auf Ihren Vermittler zuzugehen und die Details mit diesem persönlich zu besprechen. Das gemeinsame Gespräch mit Ihrer Agentur ist ohnehin erforderlich, da für Ihr neues Fahrzeug der Antrag mit dem gewünschten Versicherungsschutz aufgenommen werden muss.

Bei Fragen zur aktuellen Berechnung sind die Mitarbeiter vom BonusDrive-Support unter der 0800/4100134 (Mo-Fr 8-20 Uhr)

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄