Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Umzug ins Ausland (Schweiz) - Kfz Versicherung

Guten Tag,

auf den 1. Mai 2017 ist mein Umzug geplant von Deutschland in die Schweiz. Hier in Deutschland erfolgt eine komplette Abmeldung (Einwohnermeldeamt, Aufgabe der Wohnung etc).

Mein Fahrzeug nehme ich mit als Übersiedlungsgut (Anmeldung Zoll Schweiz), damit ich dann in der Schweiz mein Fahrzeug problemlos einlösen kann.

Doch wie ist das aus Sicht der Kfz Versicherung? Meine Kfz Versicherung bei Ihnen ist bezahlt bis Ende Dezember 2017.

a) Kann ich beim Grenzübertritt D/CH mein Fahrzeug mitnehmen und bis zum neuen Einlösen (Zulassung Schweiz innert 1 Jahr) mit D-Kennzeichen und Versicherungsschutz D (Allianz) weiterfahren?
b) habe ich das Fahrzeug dann in der Schweiz eingelöst, bekomme ich dann die Restprämie zurückerstattet
c) und wo muss ich bei der Allianz den vollzogenen Wechsel/Neueinlösung Schweiz melden?

Danke für die Unterstützung.
Richtige Antwort
2016-09-27T08:43:23Z
  • Mitarbeiter
  • Dienstag, 27.09.2016 um 10:43 Uhr
Hallo pat45,

da musst du dir keinen Kopf machen.

Du kannst uns deine neue Adresse in der Schweiz (zu gegebener Zeit) gerne telefonisch unter 0800 4 100 101 oder per Mail an sachversicherung@allianz.de mitteilen.

Anschließend können wir das Abrechnungsschreiben sowie deine Information der Guthabenrücküberweisung direkt an deine neue Adresse versenden. Gerne kannst du uns dann auch, falls vorhanden, deine neue Kontoverbindung mitteilen.

Wir wünschen alles Gute in der neuen Heimat.

Beste Grüße, Ferdinand von der Allianz Kfz Abteilung München
5 Kommentare
2016-09-27T06:45:44Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 27.09.2016 um 08:45 Uhr
Hallo pat45,

ein Umzug in ein anderes Land ist sicher sehr aufregend. Gerne möchte ich Ihre Fragen beantworten.

Mit der KFZ Versicherung der Allianz genießen Sie auch in der Schweiz vollen Versicherungsschutz. Somit können Sie auch mit der deutschen Zulassung und der Allianz als Versicherer das Fahrzeug in der Schweiz bewegen.

Sobald Sie das Fahrzeug in der Schweiz anmelden, muss eine Abmeldung in Deutschland erfolgen. Diese können Sie jedoch nur direkt in Deutschland bei der Zulassungsstelle durchführen. Sobald die Abmeldung getätigt wurde, erhalten wir von der Zulassungsstelle Bescheid. Wir rechnen dann den Vertrag zum Abmeldedatum ab und Sie erhalten die nicht verbrauchten Beiträge zurück.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls nicht, kommen Sie gerne erneut auf uns zu.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-09-27T07:03:06Z
  • Dienstag, 27.09.2016 um 09:03 Uhr
Hallo Sebastian,

danke für die Antwort. Ja, soweit alles nachvollziehbar. Doch wie verhält es sich mit meiner Adresse? Bei euch bin ja gemeldet mit meiner bisherigen Adresse in Deutschland. Der Wohnsitz D wird jedoch per 30. April 2017 aufgegeben. Zwischen dem Wegzug/Aufgabe Wohnsitz D und der Umschreibung Kfz Schweiz gibt es eine Übergangszeit.

Danke und beste Grüße, Pat
2016-09-27T07:26:18Z
  • Dienstag, 27.09.2016 um 09:26 Uhr
Hallo pat45,

um Ihnen hier genau Antworten zu können, habe ich Ihre Frage direkt an meine Kollegen der Kfz Versicherungsabteilung weitergleitet, mit der Bitte uns zu unterstützen.

Sobald wir einen Antwort haben, werden wir oder die Kollegen direkt diese im Forum posten.

Ich bitte Sie noch um ein wenig Geduld.

Viele Grüße
Jenny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2016-09-27T08:43:23Z
  • Mitarbeiter
  • Dienstag, 27.09.2016 um 10:43 Uhr
Hallo pat45,

da musst du dir keinen Kopf machen.

Du kannst uns deine neue Adresse in der Schweiz (zu gegebener Zeit) gerne telefonisch unter 0800 4 100 101 oder per Mail an sachversicherung@allianz.de mitteilen.

Anschließend können wir das Abrechnungsschreiben sowie deine Information der Guthabenrücküberweisung direkt an deine neue Adresse versenden. Gerne kannst du uns dann auch, falls vorhanden, deine neue Kontoverbindung mitteilen.

Wir wünschen alles Gute in der neuen Heimat.

Beste Grüße, Ferdinand von der Allianz Kfz Abteilung München
2016-09-27T13:26:09Z
  • Dienstag, 27.09.2016 um 15:26 Uhr
super, besten Dank.

Dateianhänge
    😄