Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Peter Wenk

Schadensregulierung

Guten Tag!

Vor ca. 4 Wochen wurde mein KfZ durch einen Ihrer Versicherugsnehmer in Deutschland beschädigt und seit dem warte ich auf Schadens-Regulierung.
Nach sofortiger Meldung bei der Allianz und retournierter E-Mail (wegen ,,Unkostenpauschale" von 20 €) warte ich seitdem auf weitere Schritte zwecks Regulierung meines Schadens!
Trotz mehrfacher Anrufe und Mails meinerseits erfolgte bis dato keine Reaktion oder weiterführende Schritte von Seiten der Allianz.

Muss ich etwa die Angelegenheit einem Advokaten übergeben um etwas zu erreichen?
Mit der Aufforderung zur Stellungnahme:

Grüsse aus der Schweiz!

1 Kommentar
2014-05-04T16:50:31Z
  • Sonntag, 04.05.2014 um 18:50 Uhr
Guten Abend Herr Wenk,

ich danke Ihnen für die Nachricht und bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Gerne würde ich mich um Ihren Fall kümmern. Senden Sie mir doch bitte aus Gründen des Datenschutzes eine E-Mail mit Ihren vollständigen Kontaktdaten, dem Schadentag und wenn bereits vorhanden die Schadennummer an allianzhilft.dialog@allianz.de. So kann ich mir ein Bild machen und wir machen dann gleich morgen Vormittag von dort aus weiter.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntagabend und sende freundliche Grüße aus München.
David
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄