Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Stand Bearbeitung Brandschaden.

Am 15.02 kam es , auf dem Nachbargrundstück,zu einen Brand in einen Wertstoffcontainer.

Dieser stand unmittelbar neben unserem Carport . Dabei sprang das Feuer auf diesen über und zerstörte ihn mitsamt meinen Auto was dort geparkt war. Schaden wurde am selben Tag gemeldet und bereits zwei Tage später war Ihr Gutachter vor Ort . Gutachten lag 2 Tage  später vor und  sämtliche belege wurden über unseren GV eingereicht , mit dem Hinweis dass noch eine Finanzierung des Fahrzeugs für einige Monate läuft . Laut GV sollte das eigentlich kein Problem sein.

Nach zwei Wochen kam das übliche Formular zum Schadenshergang , habe ich nach besten Wissen ausgefüllt und zurück geschickt . Nachdem ich eine Woche nichts gehört habe angerufen und der Sachbearbeiter bestätigte den Eingang.

Dann Rückruf durch den Sachbearbeiter , er benötigt eine Bestätigung der finanzierenden Bank , damit er den Schaden begleichen kann. Mit der Bank in Verbindung gesetzt , dort war man erstaunt das so etwas nötig ist aber man hat meiner Bitte folge geleistet und das Dokument an unseren GV geschickt mit der Bitte um Weiterleitung . Nun meine Frage.

1. Kann man so etwas nicht gleich anfordern.

2.Ist nun alles komplett und kann Ich zeitnah mit einer Regulierung rechnen.

Ich musste wegen eines Ersatzfahrzeugs bereits  in Vorkasse gehen um weiter nach Arbeit zu kommen-


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen


MfG

Uwe

Richtige Antwort
2020-02-13T08:40:10Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 09:40 Uhr
Hallo Uwe + Simone B,

es tut mir leid, dass die Schadenregulierung auf sich warten lässt.

Gerne schaue ich mir Ihren Fall genauer an. Bitte senden Sie mir hierzu eine E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir folgende Daten mit:

• Ihren Usernamen
• Ihre Versicherungsnummer
• Ihre vollständigen Kontaktdaten

Wir machen dann von dort aus gemeinsam weiter.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
9 Kommentare
2020-02-13T09:00:38Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 10:00 Uhr

Hallo Franzi.


Mail ist unterwegs -

2020-02-13T09:11:03Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 10:11 Uhr
Hallo Uwe - Simone B.

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich oder einer meiner Kollegen werden Ihnen den Eingang separat bestätigen und über das weitere Vorgehen informieren.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-02-13T18:39:06Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 19:39 Uhr

Bisher noch keine Rückmeldung.


Schönen Abend


Uwe

2020-02-13T18:47:19Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 19:47 Uhr
Guten Abend Uwe + Simone B,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.
Ihre E-Mail ist zweimal eingegangen. Lieben Dank dafür.
Ich werde Ihnen gleich via E-Mail antworten.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-02-28T18:10:52Z
  • Freitag, 28.02.2020 um 19:10 Uhr

Guten Abend an Alle ,



Dank Eurer Hilfe hatte ich erfahren , das noch Unterlagen gefehlt haben ( Nach 4 Wochen ) .

Diese wurden nachgereicht und sind seit dem 18.02 bei den zuständigen Sachbearbeiter .

Das habe ich bei einem Telefonat , nach 40 Minuten Warteschleife , in Erfahrung gebracht.

Des weiteren wurde mir eine abschließende Bearbeitung ,am selben Tag versprochen 

Passiert ist leider nichts , Darum habe ich mich heute noch mal telefonisch gemeldet um nun endlich mal eine entsprechende Aussage zu bekommen . Nach 3 weiter Vermittlungen , jeweils mit mindestens 15 minütiger Warteschleife ,  hatte ich endlich einen Mitarbeiter in der Leitung in der Leitung der sich des Vorgangs an nahm und alles weiterleiten wollte .

Es war also nichts bearbeitet und die Versprechen nur heiße Luft. 

Für mich heißt das , wenn bis Ende nächster Woche keine vernünftige Regelung zustande kommt geht die Sache zum Anwalt (ADAC ) . 7 Wochen warten auf eine Regulierung sind genug .



Trotz allem ein erholsames Wochenende 



Uwe

2020-02-28T18:23:52Z
Hallo Uwe + Simone B,

es ist ärgerlich, wenn Versprechen nicht eingehalten werden.
Es ist für uns jedoch schön zu erfahren, dass wir für etwas mehr Transparenz sorgen konnten.

Sofern wir Sie erneut unterstützen können, lassen Sie es uns wissen. Kontaktieren Sie uns dann gerne wieder via Email!

Beste Grüße und auch Ihnen ein schönes Wochenende
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-03-04T17:50:55Z
  • Mittwoch, 04.03.2020 um 18:50 Uhr

Liebe Vanessa , 

 

vielen Dank für die Unterstützung . Dank Ihrer Unterstützung konnte mein Anliegen , binnen 34 Minuten . geklärt werden und die Zahlung wurde veranlasst .


Weiter so , Sie und das ganze Team sind das gute Gewissen der Allianz .


Einen schönen Abend noch


Uwe

2020-03-04T18:02:50Z
  • Mittwoch, 04.03.2020 um 19:02 Uhr
Hallo Uwe + Simone B,

vielen Dank für das wirklich tolle Feedback!
Es freut uns, dass wir weiterhelfen konnten. Kommen Sie auch gerne wieder auf uns zu, sollten Sie erneut eine Frage oder ein Anliegen haben.

Beste Grüße und Ihnen einen schönen Abend
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄