Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Schadensfreiheitklasse übertragen

Hallo zusammen!
Ich möchte gerne den Schadensfreiheitsrabatt meiner Mutter übertragen bekommen.
Ich bin 26 und fahre seit meinem 18. Lebensjahr regelmäßig eins der beiden auf sie versichterten Autos.
Wenn ich den Rabatt von einem Auto übernehme, behält sie dann ihren Rabatt für das andere Auto?
Oder muss sie dann bei beiden Vertägen wieder bei Null anfangen?

Richtige Antwort
2014-07-05T10:44:40Z
  • Allianz hilft
  • Samstag, 05.07.2014 um 12:44 Uhr
Hallo Herr Wallacher,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn Sie den Schadenfreiheitsrabatt für eins der Fahrzeuge übenehmen, bezieht sich das natülich nur auf diesen Vertrag. Der Schadenfreiheitsrabatt ist vertragsbezogen.

Den Schadenfreiheitsrabatt für das zweite Fahrzeug behält Ihre Mutter somit.

Wenn Sie den Schadenfreiheitsrabatt übernehmen möchten, benötigen wir die Einverständniserklärung Ihrer Mutter und eine Kopie Ihres Führerscheines. Wie Sie es beschrieben haben, sind Sie seit 8 Jahren im Besitz der Fahrerlaubnis ind können maximal die Schadenfreiheitsklasse 8 übernehmen.

Hier ist es am einfachsten, wenn Sie sich mit Ihrem zuständigen Vertreter in Verbindung setzen. Dieser füllt mit Ihnen die notwendigen Unterlagen aus und kann auch gleich den Vertrag für Ihr Fahrzeug ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen aufnehmen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen und wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄