Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
drei-d car-wrapping

von kfz haftpflicht auf teilkasko wechseln wegen glasschaden

Mir wurde heute die Frontscheibe eingeschlagen, und ich zur Zeit nicht über die Finaziellenmittel wegen Fahrzeugreparatur im Motorbereich nicht aufbringen kann, wollte ich fragen ob es möglich ist von der Haftpflicht auf Teilkasko mit Glasbruch zu wechsel wegen der vollen kosten übernahme. Was würde ich ca. mehr bezahlen? Ist das überhaupt möglich?
Bezahle bei der Allianz zur Zeit um die 53,00€ Haftpflicht im Monat was würde Teilkasko kosten e46 Touring 328i Schlüsselnr/Typnr. 0005/655

Richtige Antwort
2014-05-16T13:33:30Z
  • Freitag, 16.05.2014 um 15:33 Uhr
Hallo drei-d-car-wrapping,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das ist sehr ärgerlich, dass Ihnen die Frontscheibe eingeschlagen worden ist.

Damit sie in Zukunft gegen solche Gefahren versichert sind, ist es der beste Weg, wenn Sie sich mit Ihrem zuständigen Allianz- Berater in Verbindung setzen. Dieser kann Ihnen dann auch die Höhe des Beitrages direkt ausrechnen.

Eine Schadenregulierung ist aktuell leider nicht möglich, da Sie im Moment nicht den entsprechenden Versicherungsschutz haben.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie mir gerne eine E- Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de.
Ich schaue mir dann den Vorgang an.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2014-05-16T13:33:30Z
  • Freitag, 16.05.2014 um 15:33 Uhr
Hallo drei-d-car-wrapping,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das ist sehr ärgerlich, dass Ihnen die Frontscheibe eingeschlagen worden ist.

Damit sie in Zukunft gegen solche Gefahren versichert sind, ist es der beste Weg, wenn Sie sich mit Ihrem zuständigen Allianz- Berater in Verbindung setzen. Dieser kann Ihnen dann auch die Höhe des Beitrages direkt ausrechnen.

Eine Schadenregulierung ist aktuell leider nicht möglich, da Sie im Moment nicht den entsprechenden Versicherungsschutz haben.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie mir gerne eine E- Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de.
Ich schaue mir dann den Vorgang an.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-05-16T15:22:03Z
  • Freitag, 16.05.2014 um 17:22 Uhr
Hallo,

die Haftpflicht ist - wie der Name schon sagt- in Deutschland eine Pflichtversicherung. Mit dem Baustein Teilkasko kann man den Schutz auf das Fahrzeug erweitern. Man kann aber nix wechseln oder so. Da der Schaden schon passiert ist, ist es leider zu spät.

Den Preis kann Dir wirklich nur ein Vertreter ausrechnen und dieser ist bei jedem Fahrzeug anders. Damit Du trotzdem einen Anhaltspunkt hast, kann ich nur aus meinen Erfahrungen sprechen: Bei meinen Kunden ist der Teilkaskopreis im Durchschnitt bei 1/5 vom Haftpflichtpreis bei 150 Euro Selbstbeteiligung.

Liebe Grüße

Maik

Dateianhänge
    😄