Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Rainer Ullmann

Kilometerstandsmeldung

Hallo, ich habe am 01.11. und am 15.11.2022 eine Mitteilung erhalten, den Kilometerstand zu übermitteln. Bisher habe ich immer am 30.11. den Kilometerstand mittgeteilt. Kann ich den Kilometerstand weiterhing am 30.11. ablesen und übermitteln?
Richtige Antwort
2022-11-15T09:21:58Z
  • Dienstag, 15.11.2022 um 10:21 Uhr
Hallo Rainer Ullmann,

bei der Abfrage des Kilometerstands ist es wichtig, uns diesen möglichst zeitnah mitzuteilen.

Mit dem Abschluss Ihrer Kfz-Versicherung waren Sie damit einverstanden, uns auf Anfrage Ihren aktuellen Kilometerstand zu melden.

Ohne diese Angaben müssen wir Ihren Versicherungsbeitrag rückwirkend erhöhen und den Differenzbetrag nachfordern – und zwar zu den für Sie ungünstigsten Bedingungen. Das möchten wir selbstverständlich vermeiden.

In der Regel werden Sie gebeten, uns Ihre Km-Stands-Meldung anzuzeigen. Erfolgt diese nicht im erbetenen Zeitraum, werden Sie erneut erinnert. Erst wenn diese Frist erneut verstreicht, kommt es zur Nachberechnung des Differenzbetrages.

Wird der km-Stand nicht angezeigt, erfolgt 6 Wochen nach der 1. Erinnerung eine rückwirkende Vertragsänderung aufgrund der fehlenden Meldung.

Deshalb wichtig: Teilen Sie uns Ihren Kilometerstand möglichst umgehend mit. Diesen können Sie ganz einfach hier online melden.

Beste Grüße
Judy
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄