Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Originalscheibe bei Werkstattbindung?

Hallo,

lt. Versicherungsbedingungen für den Baustein Kasko werden Originalteile bezahlt. In den Bedingungen Smart und Werkstattbonus wird auf diesen Baustein verwiesen. Bedeutet dies, dass bei einem erforderlichen Austausch der Scheibe unmittelbar eine Originalscheibe eingesetzt wird? Oder kann die Werkstatt zunächst eine "Eigenmarke" verwenden?

Vielen Dank für die Info

Richtige Antwort
2020-11-26T10:49:19Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 26.11.2020 um 11:49 Uhr
Hallo M1927,

anbei die Antwort auf Ihre Frage. Diese habe ich Ihnen bereits via E-Mail zugesandt. Natürlich möchte ich die Antwort den anderen Usern nicht vorenthalten.

  • Die Reparatur erfolgt ausschließlich in einer von der Allianz ausgewählten TÜV- bzw. Dekra- zertifizierten Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe.
  • Es werden Original-Ersatzteile eingesetzt mit 6 Jahren Garantie auf die Reparatur.
  • Die Glaspartner der Allianz verwenden Scheiben in Erstausrüsterqualität.
  • In den Autoversicherungen Smart und Smart Plus ist die Werkstattbindung bei Glasschaden in den Vertragsbedingungen bereits enthalten. Wenn Ihre Windschutzscheibe also zum Beispiel durch Steinschlag zu Bruch gegangen ist, wird sie bei einem unserer Glaspartner repariert – egal, ob mit oder ohne WerkstattBonus. Unsere auf Autoglas spezialisierten Partner Carglass, Euromaster, junited Autoglas oder Wintec sind dann für Sie da.
  • Sie können direkt zur nächsten Filiale fahren und Ihr Auto reparieren lassen. Unsere Glaspartner melden uns den Schaden und rechnen direkt mit uns ab.
  • Die Tarife Komfort und Premium ermöglichen freie Werkstattwahl. Den Zusatzbaustein WerkstattBonus müssen Sie extra wählen. Glas- und Steinschlagschäden fallen dann ebenfalls unter Werkstattbindung. Das heißt: Beheben des Schadens erfolgt in einem der Allianz angeschlossenen Reparaturbetriebe. Im Gegenzug erhalten Sie für Ihre Versicherungspolice 20 Prozent Nachlass auf den Kasko-Beitrag.

Wenn der ein oder andere User nun Interesse an einer KFZ-Versicherung bei der Allianz hat und das Ganze mit dem WerkstattBonus kombinieren möchte, habe ich anbei noch die Links für die Berechnung Ihres KFZ-Tarifes und welche Leistungen der WerkstattBonus enthält. Schauen Sie einfach unter https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/ und https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/werkstattbindung/ vorbei.

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-11-17T18:03:43Z
  • Dienstag, 17.11.2020 um 19:03 Uhr
Hallo M1927,

ich möchte dies gerne anhand Ihres Vertrages prüfen, um Ihnen gezielt antworten zu können. Senden Sie mir dazu bitte Ihre Vertragsnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihren Usernamen an allianzhilft.dialog@allianz.de und wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Alternativ erreichen Sie die Kollegen der Vertragsabteilung von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr, je nach Tarif, unter der kostenfreien Rufnummer

- 0800 4200 120 (Digital+),
- 0800 4100 145 (Smart) oder
- 0800 4100 101 (Sonstige).

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2020-11-26T10:49:19Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 26.11.2020 um 11:49 Uhr
Hallo M1927,

anbei die Antwort auf Ihre Frage. Diese habe ich Ihnen bereits via E-Mail zugesandt. Natürlich möchte ich die Antwort den anderen Usern nicht vorenthalten.

  • Die Reparatur erfolgt ausschließlich in einer von der Allianz ausgewählten TÜV- bzw. Dekra- zertifizierten Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe.
  • Es werden Original-Ersatzteile eingesetzt mit 6 Jahren Garantie auf die Reparatur.
  • Die Glaspartner der Allianz verwenden Scheiben in Erstausrüsterqualität.
  • In den Autoversicherungen Smart und Smart Plus ist die Werkstattbindung bei Glasschaden in den Vertragsbedingungen bereits enthalten. Wenn Ihre Windschutzscheibe also zum Beispiel durch Steinschlag zu Bruch gegangen ist, wird sie bei einem unserer Glaspartner repariert – egal, ob mit oder ohne WerkstattBonus. Unsere auf Autoglas spezialisierten Partner Carglass, Euromaster, junited Autoglas oder Wintec sind dann für Sie da.
  • Sie können direkt zur nächsten Filiale fahren und Ihr Auto reparieren lassen. Unsere Glaspartner melden uns den Schaden und rechnen direkt mit uns ab.
  • Die Tarife Komfort und Premium ermöglichen freie Werkstattwahl. Den Zusatzbaustein WerkstattBonus müssen Sie extra wählen. Glas- und Steinschlagschäden fallen dann ebenfalls unter Werkstattbindung. Das heißt: Beheben des Schadens erfolgt in einem der Allianz angeschlossenen Reparaturbetriebe. Im Gegenzug erhalten Sie für Ihre Versicherungspolice 20 Prozent Nachlass auf den Kasko-Beitrag.

Wenn der ein oder andere User nun Interesse an einer KFZ-Versicherung bei der Allianz hat und das Ganze mit dem WerkstattBonus kombinieren möchte, habe ich anbei noch die Links für die Berechnung Ihres KFZ-Tarifes und welche Leistungen der WerkstattBonus enthält. Schauen Sie einfach unter https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/ und https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/werkstattbindung/ vorbei.

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄