Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
pacific99

Wie errechnet sich die Allianz Bonus Drive Tageswertung?

Guten Tag,


mich würde einmal die Berechnung der Tageswertung in der BonusDrive App interessieren. Ich habe an einem Tag 6 Fahrten mit folgenden Punktzahlen: 78, 85, 92, 87, 84, 64. Als Gesamttageswertung habe ich eine 76 bekommen.

Wenn ich jetzt eine ganz normale Durchschnittsberechnung machen würde mit (78+85+92+87+84+64)/6 käme ich auf 81,6. Das kann es ja also nicht sein.


Viele Grüße

Noah

3 Kommentare
2018-08-07T10:01:06Z
  • Dienstag, 07.08.2018 um 12:01 Uhr
Hallo pacific99,

schön, dass Sie Bonus Drive nutzen!

Sie haben Recht. Die Fahrt-Wertungen aller Fahrten an einem Tag, geteilt durch die Anzahl der Fahrten ergeben die Tages-Wertung. Die Fahrt-Wertungen werden Fahrtzeit-gewichtet (Je länger die Fahrt, desto größer der Einfluss auf die Tages-Wertung). Man spricht also von einer Durchschnittsberechnung.

Um Ihre Berechnung genau prüfen zu können, schicken Sie uns bitte Ihre Ergebnisse der Tageswertungen (nicht älter als 10 Tage) inkl. der Details (z.B. Abfahrtsort, Abfahrtzeit, ungefähre Kilometer, Ankunftsort, Ankunftszeit) an

allianzhilft.dialog@allianz.de

und wir schauen uns das Ganze gemeinsam an.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Beste Grüße
Vanessa

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-08-07T11:10:46Z
  • Dienstag, 07.08.2018 um 13:10 Uhr

Liebe Vanessa,


vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich kann also davon ausgehen, dass ich bei einer 2-stündigen Fahrt mit 60 Punkten und einer 2-minütigen Fahrt mit 100 Punkten sehr viel näher an der 60 sein werde als an der 100.

Diese Information reicht mir eigentlich schon. Damit erklärt sich das immerhin. Vielen Dank

2018-08-07T11:20:10Z
  • Dienstag, 07.08.2018 um 13:20 Uhr
Hallo pacific99,

wie bereits oben erwähnt, fällt eine längere Fahrt mehr ins Gewicht als eine kurze.

Es freut mich jedoch, dass ich weiterhelfen konnte.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄