Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Yannick

BonusDrive mit Tiefgarage ohne Netz?

Sehr geehrte Damen und Herren,


ich nutze seit einigen Tagen BonusDrive und die Aufzeichnung der Fahrten funktioniert grundsätzlich ganz gut. Allerdings parke ich mein Fahrzeug täglich in einer Tiefgarage ohne Mobilfunknetz und dort enden auch ca. 40% meiner Fahrten.


Jedes Mal wenn ich die Fahrt in dieser Tiefgarage beende, zeigt mir die App an, dass die Fahrt beendet ist und sie in die Wertung eingeht. Jedoch scheint das nicht zu stimmen, weil ich keine Push-Benachrichtigung über die Wertung bekomme und sie auch nicht im Fahrtenbuch erscheint.


Mache ich etwas falsch?


Vielen Dank schon einmal für die Antwort und viele Grüsse

Richtige Antwort
2018-05-31T17:54:35Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 19:54 Uhr
Hallo Yannick,

in den vergangenen Jahrzehnten wurden die Fahrzeuge auf unseren Straßen immer sicherer. Jetzt ist die Technik soweit, dass wir auch unser persönliches Fahrverhalten optimieren können. Sie haben sich für BonusDrive entschieden und sichern Sie sich die Vorteile der Telematik-Versicherung!

Eine kurze Verzögerung bei der Anzeige von aufgezeichneten Fahrten ist auf schwankende Qualtität der Datenverbindung zurückzuführen. Sofern die App während der Fahrt mit einem Bluetooth-Gerät verbunden war, sollte Ihnen jede aufgezeichnete Fahrt angezeigt werden. Falls die Fahrt trotzdem nicht angezeigt wird, prüfen Sie bitte folgende mögliche Gründe:

- Ein zu niedriger Ladezustand des Akkus (unter 15%)
- Die Ortungsdienste (z.B.: GPS) waren nicht aktiviert
- Eventuell wurde die letzte Fahrt in einem Funkloch beendet, sodass keine Datenübertragung möglich war

Oder haben Sie bereits in der App unter "Einstellungen" die Übertragung nur im WLAN (WiFi) eingestellt? Das heißt, die App speichert so lange Ihre Fahrten im Hintergrund ab, bis Sie sich wieder in einem WLAN Bereich befinden. Erst dann transportiert die App die aufgezeichneten Fahrten in Ihr Fahrtenbuch. Es sollten also keine Daten verloren gehen.


Checken Sie bitte alles ab und melden sich ggf. noch einmal. Hier können Sie auch ganz einfach die Feedback-Funktion in der APP nutzen. Dies hat den Vorteil, dass Ihre Daten im Hintergrund mitgesandt werden und die Mitarbeiter vom BonusDrive-Team eine erste Analyse vornehmen können.


Allzeit gute Fahrt und viel Spaß beim Medaillen sammeln!

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2018-05-31T18:10:42Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 20:10 Uhr
Hallo Conny,


vielen Dank für Ihre Antwort.


Wie ich schon in der Frage geschrieben habe gibt es in der Tiefgarage - in der ich meine Fahrten in rund 40% der Fälle beende - kein Mobilfunknetz. Demnach trifft wohl der dritte Grund zu, den Sie als mögliche Problemursache nennen - nämlich ein Funkloch.


Gibt es einen bestimmten Grund wieso die App Fahrten verwirft, die in einem Funkloch enden? 

In dem WiFi-Only Modus den Sie beschreiben werden Fahrten ja auch gespeichert bis wieder eine Internetverbindung vorhanden ist. Wieso ist beim Mobilfunk nicht das selbe Vorgehen möglich?


Viele Grüsse




2018-05-31T18:48:05Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 20:48 Uhr
Hallo Yannick,

vielen Dank für Ihr Feedback. Ich werde mich mal bei meinen zuständigen Kollegen vom BonusDrive-Team schlau machen, ob diese noch einen Tipp haben. Sobald ich eine Rückmeldung habe, komme ich hier im Forum wieder auf Sie zurück. Bitte haben Sie bis dahin Geduld.


Vielen Dank und einen schönen Abend
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-06-04T13:59:22Z
  • Montag, 04.06.2018 um 15:59 Uhr

Hallo Yannick,


die Mitarbeiter vom technischen Support haben mir folgende Rückmeldung gegeben.


Die Aufzeichnung in der App erfolgt so lange, wie Ihr Handy das GPS- Signal erhält und Ihre Datenverbindung incl. Bluetooth aktiv ist.


Sofern Sie in die Tiefgarage fahren, zählt Ihre Fahrt bis zum Ende der Aufzeichnung und eine negative Auswirkung hat das Ganze dann auch nicht.


Einzig der Start aus der Garage "kann" als ein abruptes anfahren gewertet werden- sollte aber i.d.R. nicht der Fall sein.


Wie es meine Kollegin Conny bereits geschrieben hat, können sie gerne den Feedback- Button nutzen und die Mitarbeiter haben dann zusammen mit Ihren Daten aus der App sofort direkten Zugriff und können sich der Sache annehmen.


Liebe Grüße und auch von mir viel Spaß beim Sammeln


Sven



Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄