Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Drive-App de.allianz.bonusdriveapp Version 2.3.1 code 82 (BonusDrive)

Unser Sohn nutzt die Drive App um seine Fahrten zu bewerten. Da er 17 Jahre alt ist, sind wir als Eltern stets im Fahrzeuge dabei. Das starten der App mit dem entsprechenden Bluetooth Stecker und ein Aufzeichnen der Fahrt ist ein reines Glücksspiel. Fahrten werden nicht aufgenommen, oder was auch bereits vorgekommen ist, das Fahrten aufgenommen werden, die keine Fahrt sind. Es ist schon abenteuerlich, wenn die App sich selbstständig im Kino startet. Sicherlich gibt es viel Potenzial für Verbesserung.
Der wichtigste Punkt ist jedoch, das durch diese App ein Punkte-System besteht, diese Bewertung geht maßgeblich in den Versicherungsbeitrag ein. Wie kann es dann sein, das eine App so mangelhaft arbeitet, bzw. Fehldaten liefert.
Gerne liefern wir Ihnen entsprechende Screenshot um unsere Aussagen zu untermauern.
Fazit, für uns sollte die App eine Unterstützung in der Bewertung der Fahrten unseres Jungen sein. Leider scheint der verwendet Maßstab oder die Genauigkeit der App nicht zu stimmen. Eher untauglich, so wie es aktuell ist.
Wir würden uns freuen wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Richtige Antwort
2017-04-19T12:05:45Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 14:05 Uhr
Hallo Knorr,

es ist schön zu hören, dass Sie gern auf die Bonusdrive-App zurückgreifen möchten. Umso ärgerlicher ist es natürlich, dass die App nicht richtig funktioniert.

Ihren Unmut zu der fehlerhaften Aufzeichnung und Funktion kann ich absolut nachvollziehen. Die App soll junge Fahrer im Fahrverhalten unterstützen und wichtige Tipps geben.

Damit diese Fehler analysiert und behoben werden können, ist es wichtig, dass Sie den Feedbackbutton innerhalb der App nutzen. Somit erhält die Technische Abteilung schon wichtige Informationen zum Smartphone und dem Fehler selbst. In diesem Zusammenhang können die Kollegen prüfen, wo der Fehler zu suchen ist.

Gerne können Sie auch direkt mit den Kollegen von BonusDrive in Kontakt treten. Diese erreichen Sie unter 0800 / 41 00134 (Montag-Freitag 8-20 Uhr). Zusammen mit den Kollegen können Sie dann einen Lösungsweg besprechen.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2017-04-19T12:17:19Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 14:17 Uhr
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Wir werden den Feedback-Button aktiv nutzen. Da die "Fehlaufzeichnungen" was Kurvenfahrten und Bremsverhalten angeht, in der letzten Aufzeichnung nicht der Realität entsprochen haben, setzen wir diese auf "Beifahrer"! Somit wird diese nicht gewertet. Das ist sicherlich nicht die beste Lösung, jedoch bis das Problem der App nicht geklärt ist, gehen wir diesen Weg. Zusätzlich ist unser PKW mit einer Dashcam ausgerüstet, somit ist eine genaue Fahrt, mit Beschleunigung/Bremse/Geschwindigkeit jederzeit nachweisbar.

Mit freundlichen Grüßen
J. Knorr

Dateianhänge
    😄