Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Leon Schulze

Versicherung für Verlust/Diebstahl eines Autoschlüssels (Leasing)

Liebes "Allianz Hilft"-Team,

folgender Sachverhalt: ich bin stolzer Besitzer eines Leasing-Fahrzeugs und über die BMW Bank durch das "Mini Smile"-Paket bei euch versichert. Ich fahre eines Tages zu Freunden und gemeinsam besuchen wir mit dem Fanclub ein Spiel des FC Bayern München. Meinen Autoschlüssel hatte ich an diesem Tag bei mir, genauer gesagt in meiner Jackentasche. Das Auto selber steht an diesem Tag vor dem Haus meiner Freunde, wir sind mit einem Bus zum Spiel gefahren.

Am nächsten Tag möchte ich mich in mein Auto setzen und nach Hause fahren, der Schlüssel ist jedoch nicht mehr aufzufinden. Wir durchsuchen das Haus, rufen das Busunternehmen an, das Stadion und die Raststätten. Keiner hat einen Schlüssel gefunden. Ich gehe von Diebstahl aus.

Ich kontaktiere meinen Autohändler und zahle eine dreistellige Summe, um einen Ersatzschlüssel nachzubestellen. Mir wird gesagt, dieser ließe sich ganz einfach anlernen, was sich jedoch leider als Falschaussage herausstellt. Der ADAC schleppt mein Auto schließlich ab (über einen Ersatzschlüssel verfüge ich nicht) und bringt mein Auto zur nächst gelegenen Vertragswerkstatt. Hier geht man erst einmal von einem defekten Schlüssel aus und bestellt noch einmal einen nach. Doch dann stellt sich heraus, dass die Software des Autos keine neuen Schlüssel ohne einen noch vorhandenen Zweitschlüssel akzeptiert und die Zündung nicht gestartet werden kann (Keyless-Go Schlüssel).

Ich erhielt einen Anruf, dass nun ein neues Steuergerät eingebaut werden muss. Preislich liegt das höchstwahrscheinlich bei 800€ , mit dem Schlüssel wären wir hier bei über 1100€.

Hier meine Fragen:
1. Wie gehe ich am besten vor? Ihr übernehmt bei Verlust & Diebstahl nach Anfrage keinen einzigen Cent. Gibt es hierfür extra Versicherungen?
2. Wer übernimmt im Falle des Steuergerätes die Kosten? Ich sehe mich hier in überhaupt keiner Schuld, da ich nicht für die Programmierung der Mini-Software verantwortlich bin und ich mit dem Verlust/Diebstahl von Autoschlüsseln bestimmt nicht der Einzige bin.
3. Ich habe die Polizei noch nicht verständigt, da ich davon ausgegangen bin, dass der Schlüssel noch auftaucht. Der Verlust/Diebstahl ist mittlerweile eine Woche her. Da es sich hierbei um ein Leasingfahrzeug handelt, weiß ich nicht, wie ich korrekt vorgehen muss. Der BMW-Händler weiß ja eigentlich bescheid.

Bitte helft mir weiter!


Richtige Antwort
2019-03-11T18:38:32Z
  • Montag, 11.03.2019 um 19:38 Uhr
Hallo Leon Schulze,

es ist wirklich ärgerlich, dass dieser sicherlich schöne Ausflug so unschön endete.

Bei der „Smile" Versicherung handelt sich um eine Kooperation zwischen der Allianz und BMW. Der Ansprechpartner ist hier der MINI Financial Services bzw. die Ihnen genannten Ansprechpartner laut Ihren Vertragsunterlagen.

Sie haben Fragen zu den Themen MINI Finanzierung, MINI Leasing oder MINI Versicherung? Rufen Sie einfach an – Die zuständigen Kollegen sind gerne für Sie da.
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr - BMW Bank GmbH - Telefon: +49 89 3184-1000 oder via E-Mail

bmw.bank@bmw.de

Bitte haben Sie Verständnis für diese Vorgehensweise, da wir an dieser Stelle nicht die Möglichkeit haben, auf Ihre Vertrags- bzw. Schadenakte zuzugreifen.

Kommen Sie bei zwischenzeitlichen Fragen gerne auf meine Kollegen und mich zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-03-11T18:38:32Z
  • Montag, 11.03.2019 um 19:38 Uhr
Hallo Leon Schulze,

es ist wirklich ärgerlich, dass dieser sicherlich schöne Ausflug so unschön endete.

Bei der „Smile" Versicherung handelt sich um eine Kooperation zwischen der Allianz und BMW. Der Ansprechpartner ist hier der MINI Financial Services bzw. die Ihnen genannten Ansprechpartner laut Ihren Vertragsunterlagen.

Sie haben Fragen zu den Themen MINI Finanzierung, MINI Leasing oder MINI Versicherung? Rufen Sie einfach an – Die zuständigen Kollegen sind gerne für Sie da.
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr - BMW Bank GmbH - Telefon: +49 89 3184-1000 oder via E-Mail

bmw.bank@bmw.de

Bitte haben Sie Verständnis für diese Vorgehensweise, da wir an dieser Stelle nicht die Möglichkeit haben, auf Ihre Vertrags- bzw. Schadenakte zuzugreifen.

Kommen Sie bei zwischenzeitlichen Fragen gerne auf meine Kollegen und mich zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-03-11T18:51:26Z
  • Montag, 11.03.2019 um 19:51 Uhr
Hi Vanessa,

danke für deine Antwort! Dann werde ich mich Mal mit den Kollegen der BMW Bank in Verbindung setzen.

Du kannst mir ja wenigstens Frage 1 allgemein beantworten:

Gibt es Versicherungen, die speziell den Verlust eigener Autoschlüssel abdecken?

Liebe Grüße
Leon
2019-03-11T19:03:20Z
  • Montag, 11.03.2019 um 20:03 Uhr

Hallo Leon Schulze,


grundsätzlich käme nur Ihre Kfz-Versicherung in Frage. Generell trägt die Kfz-Versicherung jedoch nicht die Kosten, wenn der Schlüssel entwendet oder verloren wurde. Allerdings kann es sein, dass bei bestimmten Tarifen, nach der Schlüsselentwendung, die Kosten für den erforderlichen Austausch der betroffenen Fahrzeugschlösser und –schlüssel übernommen wird. Bitte wenden Sie sich hierzu an den o. g. Ansprechpartner.

Beste Grüße
Vanessa

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄