Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Evi Wagner

Datenverbrauch Bonusdrive

Liebes Allianz Team,
bezüglich des Steckers und meiner Bonusdrive Versicherung sind noch einige Fragen offen.

1. Erhöht der Einsatz von Bonusdrive den Verbrauch meines Datenvolumens am Handy?
2. Habe ich es richtig verstanden das mein Handy für das GPS Tracking zuständig ist, da der Stecker diese Funktion selbst nicht besitzt?
3. Welche Informationen erhebt der Stecker selbst? So wie ich es bis jetzt verstanden habe werden alle Daten vom Handy übermittelt und der Stecker sagt lediglich das man sich im Fahrzeug befindet. Damit habe ich auch den Nachteil eines höheren Akkuverbrauchs und dementsprechendem Verschleiß am Handy, korrekt?
4. Ist durch die Verbindung zum Stecker meine Bluetooth Verbindung vergeben? Das heißt, wenn ich den Stecker einsetze kann ich das Bluetooth nicht mehr füs Car Entertainment verwenden? Bluetooth Freisprecheinrichtung / Musik vom Handy ans Auto geht dann nicht mehr?

Alles in allem wäre ich über eine Lösung wie dem Tanktaler der direkt ans Fahrzeug angeschlossen wird, wesentlich glücklicher gewesen. Da diese dank integrierter Simkarte auch Telefon unabhängig funktioniert.
Richtige Antwort
2017-01-21T07:24:37Z
  • Allianz hilft
  • Samstag, 21.01.2017 um 08:24 Uhr
Guten Morgen Wagner,

schön, dass Sie sich an uns wenden. Ich beantworte Ihre Fragen in der Reihenfolge, wie Sie sie gestellt haben.

1. Frage: Ja, der Einsatz von BonusDrive erhöht den Verbrauch den Datenvolumens.

2. Frage: Ja, das Handy übernimmt das GPS- Tracking.

3. Frage: Der Stecker ist lediglich für die Übermittlung der Daten zuständig. Alles weitere wird vom Handy übernommen und hat dann auch Einfluss auf die Akkulaufzeit.

4. Frage: Durch die Verbindung zum Stecker wird eine Bluetooth- Verbindung genutzt. Wenn bereits eingerichtet, sind Sie dennoch weiterhin mit dem Entertainment- System und der Freisprechverbindung verbunden.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Fragen beantworten. Ein Tipp noch für Sie: Wenn Sie weitere Anregungen haben, kommen Sie auf mich zu oder nutzen in der App den Feedback- Button.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2017-02-01T14:59:59Z
  • Mittwoch, 01.02.2017 um 15:59 Uhr
Lieber Sven, habt Ihr die App denn nicht selbst in Verwendung? Mittlerweile habe ich rausgefunden das man Daten nur bei Wlan übertragen einstellen kann. Damit erhöht es NICHT! den Datenverbrauch.

Zu 3. welche Daten übermittelt denn der Stecker? Wie ich in einem anderen Beitrag gelesen habe ist dieser ja nur beim iPhone zwingend notwendig. Bei Android soll es ja auch so gehen.

Schade das ich das selbst recherchieren musste.
2017-02-03T10:32:31Z
  • Freitag, 03.02.2017 um 11:32 Uhr
Liebe Evi,

es ist toll, dass Sie fragen. Wie Sie sicherlich wissen ist der BonusDrive ans Alter gebunden, nur bis zum 29. Lebensjahr nutzbar. Es handelt sich hierbei um einen Zusatzbaustein, der frei wählbar ist, also kein muss.
Welche Daten werden übertragen? Die die vom System gemessen werden. Wir messen Ihr Fahrverhalten: Ihr Verhalten am Steuer wird erfasst, zum Beispiel wie stark Sie beschleunigen oder abbremsen.
Zur Produktberatung sollte Ihnen Ihre Vertretung vor Ort zur Verfügung stehen, haben Sie diese angesprochen?
Schauen Sie am besten unter folgendem Produktlink. Hier finden Sie eine detaillierte Beschreibung zum BonusDrive auch eine Servicenummer (0800 4 100 134 kostenlos) der zuständigen Kollegen.

https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/telematik-versicherung/#video

Liebe Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄