Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Schubido

Allianz Direct verhindert Auszahlung und versteckt sich hinter Covid 19

Guten Tag,

am 20.2. hatte ich einen unverschuldeten Unfall mit einem ihrer damals noch zur All-Secure gehörenden Kunden in Berlin Siemensstadt. Die Schuldfrage ist laut polizeilicher Aktenlage eindeutig, so dass ihre Haftpflicht an mich zahlen muss. 

Nach telefonischer Anfrage meines Anwalts bei ihnen wurde dies auch bestätigt und eine Überweisung der Summe avisiert. 

Nachdem vier Tage später immer noch kein Geld eingegangen ist, rief der Anwalt wenige Tage vor Ende der Bearbeitungsfrist nochmals bei ihnen an. Keiner konnte sich mehr an das Gespräch erinnern und die All-Secure war inzwischen zur Allianz Direct übergegangen. 

Außerdem kam die Aussage, dass man jetzt doch noch einmal die polizeiliche Akte anfordert.  Das ist bei der derzeitigen Coronalage nicht möglich und das wissen Sie genau und spekulieren auf Zeit.

ich habe in diesen schwierigen Zeiten einen 24h stündigen Versorgungsauftrag mit Strom und Fernwärme für die Stadt Berlin  zu leisten. Mein Schichtplan hat sich so geändert, dass ich im ständigen Wechsel zwischen Früh-Spät und Nachtdienst bin und kaum mehr frei habe.

Dafür ist eine Mobilität mit eigenem Fahrzeug extrem wichtig. dafür brauche ich das GELD der Allianz Direct.

Ihre Versicherung sorgt dafür, dass ich diesen Grundversorgungsauftrag unter noch erschwerteren Bedingungen ausführen muss.

Ich hoffe, dass Sie sich schämen so eine Moral an den Tag zu legen !

Das hat nichts mehr mit fairem Versicherungsgebahren zu tun.





Richtige Antwort
2020-04-14T06:38:51Z
  • Dienstag, 14.04.2020 um 08:38 Uhr
Guten Morgen Schubido,

dass Sie in der aktuellen Situation und Zeit nicht die gewünschten Informationen und auch Zahlungen erhalten ist ärgerlich.

Gerne möchte ich Sie bei der Klärung unterstützen, was jedoch nur bedingt möglich ist. Bei Ihrem Anliegen handelt es sich um die AllianzDirect, welche ein eigenständiges Unternehmen ist. Diese arbeiten mit einem gesonderten System und wir haben, u.a. auch aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf Vertrags- oder Schadenakten. Damit Ihr Anliegen schnellstmöglich durch die Kollegen bearbeitet werden kann, nutzen Sie bzw. Ihr Anwalt bitte folgende Möglichkeiten der Kontaktaufnahme:
  • die Chat-Funktion auf www.allianzdirect.de Scrollen Sie etwas nach unten und rechter Hand finden Sie das Chat-Symbol. Es kann ein paar Sekunden dauern, bis das Chat-Symbol erscheint. Als Browser eignet sich hierfür Google Chrome am besten.
  • telefonisch unter der Rufnummer 089 88 99 70 91 (Mo-Fr 08:00-20:00Uhr).

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2020-04-14T07:03:29Z
  • Dienstag, 14.04.2020 um 09:03 Uhr
Guten Morgen Sven,
Danke für die schnelle Antwort.
Dieser Chat ist nicht öffentlich und die Allianz Direct kann sich dort auch wieder mit fadenscheinigen Argumenten verstecken.
Ich denke schon, dass Sie mir helfen können, den Ruf ihrer Tochtergesellschaft teilweise wieder herzustellen.
Liebe Grüße
Schubido
2020-04-14T07:14:59Z
  • Dienstag, 14.04.2020 um 09:14 Uhr
Hallo Schubido,

ein Chat egal in welcher Form und bei welchem Unternehmen ist nie öffentlich. Es geht bei Anfragen über einen Chat meist um Vertrags-, Schaden- und personenbezogene Daten.

Die Allianz Direct ist ein eigenständiges Unternehmen, welches der Allianz SE zugehört. Wir hier im Allianz hilft Forum sind für Anfragen zuständig, die die Allianz Deutschland betreffen. Für alle weiteren Unternehmen und auch deren Produkte haben wir nicht die entsprechende Legitimation.

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄