Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

KFZ Versicherung mehr als 180 Tage im EU Ausland

Hallo 

Wie kann ich ein KFZ versichern, welches länger als 180 Tage im Ausland ist. Es ist kein Wohnsitz im Ausland vorhanden und das Auto soll auch nicht umgemeldet werden. Typischerweise ist die kfz Versicherung auf 180 Tage limitiert weil davon ausgegangen wird dass danach eine Ummeldung erfolgt. Ein längerer roadtrip zb in einem europ. Land führt dann dazu dass Evtl. Kein Versicherungsschutz besteht. Wie kann man dieses Problem lösen. 

Richtige Antwort
2020-08-03T09:24:24Z
Guten Tag Max Hauser,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Leider verstehe ich nicht, worauf Ihre Anfrage abziehlt. Mit den KFZ Versicherungsverträgen sind Sie und Ihr KFZ europaweit abgesichert. Grundsätzlich besteht Versicherungsschutz innerhalb der geografischen Grenzen Europas, wie zum Beispiel in Österreich, Frankreich und Italien sowie in den außereuropäischen Gebieten, die zum Geltungsbereich der Europäischen Union gehören.
Präzisieren Sie Ihre Frage ggf. oder wenden sich zur Klärung direkt an unsere Kollegen der KFZ Abteilung. Diese erreichen Sie Mo-Fr 08-20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41.00 101.

Eine 180 Tage Regelung besteht z.Bsp bei der SF-Stufung. Damit die SF-Klasse positiv gestuft werden kann, muss der Vertrag mindestens 180 Tage im Kalenderjahr bestanden haben.

Unsere KFZ Tarife finden Sie unter:
https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄