Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Richtige Antwort
2022-09-13T18:27:34Z
  • Dienstag, 13.09.2022 um 20:27 Uhr
Hallo The Punisher,

die Vollkasko übernimmt alle Teil­kasko­schäden, Schäden bei Vandalismus und selbst ver­schuldete Schäden an Ihrem eigenen Fahr­zeug. Neben Vollkasko­schäden sind über die Teilkaskoversicherung zum Beispiel auch Elementar­schäden durch Un­wetter oder Hoch­wasser abgedeckt. Aber auch Beschädigungen durch Glasbruch, Brand, Kurz­schluss, Tierbiss oder Zusammen­stoß mit Tieren aller Art (z.B. Wildschäden). Vollkasko bedeutet Rundumschutz für Ihr eigenes Auto.

Gerne beantworte ich Ihre Frage, ob die Vollkasko-Versicherung auch im Ausland, speziell Tunesien, gültig ist.

Die Kfz-Vollkaskoversicherung der Allianz schützt Sie innerhalb der geo­grafischen Grenzen Europas und in euro­päischen Gebieten, die zum Geltungs­bereich der EU gehören. Damit sind Sie in beliebten europäischen Urlaubs­ländern wie Österreich, Italien, Frankreich und der Schweiz genauso versichert wie in Deutschland. Im außer­euro­päischen Ausland (z.B. in Neuseeland, USA) gilt Ihr Vollkasko­schutz im Schadensfall nicht.

Konnte ich Ihre Frage damit beantworten?

Sofern Sie weitere Fragen zu Ihrem Vertrag haben, wenden Sie sich gerne an meine Kolleg:innen der Vertragsabteilung, welche Sie telefonisch erreichen. Je nach abgeschlossenem Tarif sind die Kolleg:innen von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter einer der folgenden Rufnummern erreichbar:

- 0800 4100 145 (Smart),
- 0800 4200 120 (Digital+) oder
- 0800 4100 101 (Sonstige.

Alternativ können Sie auf Ihre Vertretung vor Ort zugehen. Sollten Sie die Kontaktdaten nicht mehr zur Hand haben, finden Sie diese hier.

Beste Grüße
Vanessa 


Gut zu wissen: 


Sichert die Vollkasko-Versicherung meinen Mietwagen im Ausland ab? 


Die Vollkasko deckt nur Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug ab. Auf ein anderes Auto übertragen können Sie die Vollkasko-Deckung nicht. Mietwagen haben in der Regel aber einen separaten Versicherungs­schutz, der bei Unfällen und Co. greift. Den besten Schutz im Ausland bieten Miet­wagen mit Vollkasko ohne Selbst­beteiligung oder sehr geringem Eigen­anteil.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
5 Kommentare
2022-09-13T18:40:35Z
  • Dienstag, 13.09.2022 um 20:40 Uhr
Hallo,



Ich bin genauso schlau wie vorher.



JA ODER NEIN 



Reicht mir völllig aus. Irgendwas PASTE COPY , bringt die leute nicht weiter.


Wenn mir jemand rein fährt in Tunesien. Bin Ich versichert oder nicht.



Bitte Kurz und Knapp antworten.




JA Sie sind versichert.

Nein SIe sind nicht versichert. 


Alter Schwede..


LG

2022-09-13T18:51:23Z
  • Dienstag, 13.09.2022 um 20:51 Uhr
Hallo The Punisher,

Ihre Frage habe ich damit bereits beantwortet, gerne aber noch einmal genauer: Nein, in Tunesien genießen Sie keinen Vollkaskoschutz. 


Weshalb ist dies so? Auch dies habe ich bereits ausführlich in meiner Antwort erklärt:
Tunesien befindet sich weder in Europa, noch gehört Tunesien zur Europäischen Union.

Ich hoffe, dass ich mit dieser Antwort etwas mehr Klarheit schaffen konnte.

Beste Grüße
Vanessa

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-09-13T18:56:13Z
  • Dienstag, 13.09.2022 um 20:56 Uhr
Vielen Dank.


Einen Schönen Abend.

2022-09-13T19:01:11Z
  • Dienstag, 13.09.2022 um 21:01 Uhr
Hallo The Punisher,

den wünsche ich Ihnen auch, vielen Dank!

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄