Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools von Google zur Verbesserung des Angebots. Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Fahrer

Bonus Drive - Keine Wertungsmöglichkeit

Sehr geehrte Damen und Herren,


ich nutze die Aufzeichnung der Fahrt mit Allianz Bonus Drive seit dem Versicherungsbeginn im Mai 2019. Allerdings wird es mir nicht möglich sein von Oktober bis Dezember 2019 Fahrten aufzuzeichnen, da ich mich beruflich im Ausland befinde. Wie erfolgt die Errechnung der Jahreswertung? 


Vielen Dank. 

Richtige Antwort
2019-05-15T11:59:25Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 13:59 Uhr

Hallo Fahrer,

schön, dass Sie sich dazu entschieden haben, mit BonusDrive Ihr eigenes Fahrverhalten zu messen und beim umsichtigen Fahren bis zu 30 % Ersparnis auf Ihren Jahresbeitrag zu erhalten.

Umso ärgerlicher, wenn Sie nicht alle Monate Ihre Medaillen sammeln können.

Nach Rücksprache mit unseren Kollegen von BonusDrive erhielt ich folgende Rückmeldung für Sie.
Um eine Jahresmedaille und somit eine Jahreswertung zu erhalten, müssen Sie im Verlauf des Jahres 10 Monatsmedaillen sammeln. Eine Monatsmedaille erhalten Sie, sobald Sie 10 Tageswertungen gesammelt haben.

Wir arbeiten hierbei mit einer Kulanzregelung von 2 Monaten. Meine Kollegen wiesen mich dennoch daraufhin, dass es ratsam ist, sich mit meinen Kollegen in Verbindung zu setzen, sollten Sie die App nicht nutzen können.

Sie erreichen meine zuständigen Kollegen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 134, Montag – Freitag 08:00 Uhr – 20:00 Uhr.

Ich hoffe, das ich Ihre Frage klären konnte.

Viele Grüße
Franzi

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄