Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Wolfgang Mendel

Wann wird die Bonus Drive App aktualisiert?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich Frage mich wann die App aktualisiert wird denn aktuell ist die App schon eine kleine Katastrophe. Wenn ich eine gute Bewertung will muss ich gegen die STVO verstoßen und das sollte ja nicht Sinn der App sein. Bsp. eine gut ausgebaute Bundesstraße mit 70km/h Höchstgeschwindigkeit. Hier muss ich in den Kurven deutlich langsamer fahren um keine schlechte Bewertung zu bekommen. D.h. ich muss den restlichen Verkehr einbremsen und begehe somit eine Behinderung des fließenden Verkehrs. Es kann doch nicht sein dass ich bei Einhaltung der StVO schlecht bewertet werden. 2. Bsp. Abfahrten/Verzögerungsstreifen. Auch hier muss ich bereits auf der Bundesstraße die Geschwindigkeit reduzieren und den anderen Verkehr ausbremsen um nicht eine starke Bremsung auf dem dafür vorgesehenen Verzögerungsstreifen zu verursachen. Also wieder muss ich gegen die StVO verstoßen?!?!?!? Soll das der Sinn der App sein? Des weiteren nimmt die App Fahrten auf, wenn mein Handy zu Hause liegt und ich gar nicht fahre!?!?!?! Also bitte die App nochmals überarbeiten. So macht Sie wenig Sinn. Mfg WM
Richtige Antwort
2020-08-10T06:42:06Z
  • Montag, 10.08.2020 um 08:42 Uhr
Guten Morgen Wolfgang Mendel,

vielen Dank für Ihr Feedback zu unserer BonusDrive-App. Natürlich ist es bedauerlich, dass Sie mit dieser nicht zufrieden zu sein scheinen. Um so wichtiger ist es, dass Sie Ihr Feedback direkt bei den Kollegen von BonusDrive platzieren, denn die App wird stets weiterentwickelt und die Kollegen sind auf die Feedbacks unserer Kunden angewiesen.

Daher bitte ich Sie, Ihr Feedback und zwei Fahrten mit den Daten zur Fahrt (Datum / Uhrzeit) inkl. Screenshots von den auffälligen Events, über die FAQ/Support-Funktion in der App zu senden. Das heißt Sie gehen über:
  • FAQ/Support
  • Fahrtwertung
  • Geschwindikeit
  • über den Punkt "Waren diese Informationen hilfreich?">"Nein">"E-Mail"

Dort können Sie die Fahrten und Ihr Feedback senden und im Anschluss werden unsere Entwickler dann diese Fahrten bzw. Events im Detail analysieren und prüfen.

Natürlich finden Sie dort auch hilfreiche Informationen und Tipps zu anderen Themen, wie z.B. "Fahrtaufzeichnung" oder "Allgemeines".

Ich hoffe, dass die Kollegen vom BonusDrive-Team zur Klärung beitragen können und wünsche Ihnen unfallfreie Fahrt.

Beste Grüße
Conny


Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
10 Kommentare
2020-08-20T19:37:12Z
  • Donnerstag, 20.08.2020 um 21:37 Uhr
Wie von Ihnen beschrieben habe ich eine Email mit Screenshot der Fahrt zum BonusDrive Team gesendet. Das war die Antwort:

"Wenn Du so in die Kurven fährst, hast Du die Fliegen auf den Seitenscheiben" HaHaHa!!!

Wenn Sie die Fragen der Nutzer nicht ernst nehmen dann braucht mann auch Nichts schreiben. Zumindest kommt man sich als Noch-Kunde verarscht vor (Entschuldigung für die Ausdrucksweise). Ich werde nun das Versicherungsjahr zwangsweise noch durchziehen und dann werden meine beiden Fahrzeuge + Motorrad wohl einen neuen Versicgerungsanbieter haben. MfG
2020-08-20T19:45:20Z
  • Donnerstag, 20.08.2020 um 21:45 Uhr
Hallo Wolfgang Mendel,

es tut mir leid, dass Sie sich nicht wertgeschätzt fühlen sind. Dies ist nicht unser Anspruch. Ich kann an dieser Stelle Ihren Unmut voll und ganz nachvollziehen. Gerne möchte ich mir Ihren Fall näher anschauen. Bitte senden Sie mir hierzu eine E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir folgende Angaben mit.

• Ihren Usernamen
• Ihre Kontaktdaten
• Ihre Versicherungsnummer oder Schadennummer

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-08-25T13:24:26Z
  • Dienstag, 25.08.2020 um 15:24 Uhr
Hallo Wolfgang Mendel,

wir haben keine Email von Ihnen erhalten, daher gehen wir davon aus, dass Ihr Anliegen anderweitig geklärt werden konnte.

Sollte dem nicht so sein, kommen Sie bitte auf uns zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-08-25T16:11:25Z
  • Dienstag, 25.08.2020 um 18:11 Uhr
Die App ist Schrott! Ich habe über 5000 km getestet! Ich lese hier das viele die selben Probleme haben. Zu schnelle Kurven, falsche Geschwindigkeitsbeschränkungen usw. Einen Dialog mit der Allianz kann man nicht führen! Es werden nur fertige Textbausteine gesendet mehr nicht. Zu seinen Prozenten kommt man trotzdem wenn man nur das fährt was gefordert ist. Was wiederum ein Witz ist! Wenn die Allianz das so wünscht dann komm ich dem gerne nach! Die Idee wäre gut wenn man sie zuende gedacht hätte. Den Endkunden als Betanutzer missbrauchen ist kein guter Weg aber finanziell sicher notwendig in diesen armseeligen Zeiten! 
2020-08-25T16:20:28Z
  • Dienstag, 25.08.2020 um 18:20 Uhr
Hallo Pommel,

es ist natürlich nicht unser Wunsch, dass Sie sich selbst als "benutzten" Beta-Tester sehen. Sollte dieser Eindruck entstanden sein, bedauere ich das wirklich sehr.

Es gibt bei einer App sicherlich die ein oder andere Stelle, welche immer verbessert werden kann. Davon ist unsere BonusDrive App natürlich auch nicht ausgenommen. Damit diese jedoch verbessert werden kann, sind wir auf die Rückmeldung der Nutzer angewiesen.

Für die von Ihnen angeführten Punkte finden Sie in der App im Bereich "Support/FAQ" wichtige Hinweise und Lösungswege. Diese bieten wir an, da wir natürlich möchten, dass nahezu alle Fahrten aufgezeichnet werden. Nur so ist eine realistische Einschätzung Ihres Fahrverhaltens möglich.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema BonusDrive haben, stehen Ihnen unsere Kollegen auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800/4100134 (Mo.-Fr. 8-20 Uhr) zur Verfügung.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-07T07:01:17Z
  • Montag, 07.09.2020 um 09:01 Uhr

Ich kann mich leider meinen Vorredner nur anschließen!! Diese APP ist, mit Verlaub gesagt, weder durchdacht noch effizient. Sie ist ausschließlich darauf ausgerichtet, den User zu suggerieren, das er in den zeiten der teueren Versicherungen etwas einsparen. Ich als IT-Spezialist, mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im programmieren, weiß wovon ich rede. Es gibt in jedem "Startplatz" in Deutschland, findige junge Entwickler, die diese APP so umabauen würden, so das Sie das macht was Sie verspricht: dem Kunden Geld sparen und den Straßenverkehr gleichzeitig sicherer. Denn Mal ehrlich....wir fahren alle dadurch bei weitem umsichtiger...damit hat die APP wenigstens dieses Ziel erreicht.

Was Die antworten der Redaktion Allianz angeht, finde ich es eine Frechheit. Da wir uns an den Bereich "Support/FAQ"wenden können, wissen wir denke ich alle. Wir erwarten von einer Servicestelle konkrete Antworten, ernste Antworten und keine, die uns das Gefühl geben, unmündige kleine Kinder zu sein.

Bitte liebes Service-Team, nehmen Sie die Fragen ernst, beantworten Sie diese ehrlich, fundiert und technisch wertvoll. Keine Textbeusteine, lieber verspätet Antworten, aber dafür persönlich!


Auch ich habe bereits mehrfach versucht telefonisch (ein persönliches Gespräch ist meist hilfreicher als geschriibenes!)  Hilfe zu bekommen...leider werde ich meist aus der Leitung geworfen.


Obwohl ich mehrfach, vor allem Geschwindigkeitsbeschränkungen in OpenStreetmap korrigiert habe, ist keine einzige davon in der APP aufgenommen worden. Ich bekomme weiterhin schlechte Bewertungen, es sei denn ich bremse den allmorgentlichen Pendlerverkehr aus und riskiere Beleidigungen, Schimpftiraden und "Morddrohungen" 😉


Ich hoffe sehr, dass langsam eine Verantwortlicher sich all den Beiträgen annimmt und uns zahlenden Mitgliedern der Allianz dadurch Gehör verschafft!


MfG,

msobisch


2020-09-07T07:09:08Z
  • Montag, 07.09.2020 um 09:09 Uhr
Hallo msobisch,

Ihr Feedback ist uns wichtig. Nur so können wir uns stetig verbessern.
Gerne möchte ich dieses an meine Kollegen von BonusDrive weitergeben. Bitte senden Sie uns dazu Ihre Vertragsnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihren Usernamen an allianzhilft.dialog@allianz.de

Wir machen dann von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-07T11:25:45Z
  • Montag, 07.09.2020 um 13:25 Uhr
Hallo msobisch,

Ihre E-Mail haben wir erhalten und melden uns bei Ihnen persönlich, sobald die zuständigen Kollegen Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-21T13:07:05Z
  • Montag, 21.09.2020 um 15:07 Uhr
Hallo msobisch,

meine Kollegen informierten mich, dass diese das Anliegen telefonisch mit Ihnen klären konnten.
Sollten Sie erneut Fragen haben, kommen Sie gerne wieder auf uns zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄